1. tz
  2. Auto

Für zehn Euro Spende: Gewinnen Sie ein Traumauto

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

BMW tz Unicef
Geld spenden und einen BMW gewinnen - das geht bei der tz-Aktion mit Unicef. © BMW

Wenn man von einem Premium-Kompaktwagen träumt, dann kann man nur einen 2er BMW Active Tourer vor Augen haben. Und dieses Traumauto können Sie bei der Weihnachtsaktion von tz und Unicef gewinnen.

Unter allen Spendern, die mindestens zehn Euro auf eines unserer Spenden-Konten einzahlen, verlosen wir diesen schwarzen BMW 218i  im Wert von 29.750 Euro.

Bereits zum zweiten Mal unterstützt BMW die tz-Aktion. Peter Mey, Leiter der BMW Niederlassung München: "Zwei starke Partner in München engagieren sich gemeinsam: Ich freue mich sehr, dass wir von der BMW Niederlassung München die tz-Spendenaktion unterstützen können. Zu wissen, dass jeder Euro genau dort ankommt, wo er benötigt wird, ist uns besonders wichtig."

Schon jetzt können Sie den Kompakten (4,34 Meter Länge), Radstand 2,76 Meter) mit seinen 136 PS in Augenschein nehmen. Für den Gewinner steht das Top-Modell Advantage mit Sport-Lederlenkrad und Leichtmetall-Rädern in der BMW-Niederlassung München ab sofort bereit. Bei einem Besuch im Autohaus am Frankfurter Ring 35 können Sie gerne Probe sitzen.

Edle Materialien, schöne Formen, aufgeräumtes Cockpit

Der Einstieg in den Active Tourer ist durch seine Höhe (1,55 Meter) äußerst komfortabel. Im Inneren erwarten den künftigen Besitzer edle Materialien, schöne Formen, ein perfekt aufgeräumtes Cockpit und eine logische Anordnung. Hinzu kommen jede Menge praktische und vor allem große Ablagen. So lässt sich zum Beispiel selbst eine große 1,5 Liter-Wasserflasche in der Seitentür bequem verstauen.

Praktisch: Die dreigeteilte Rücksitzbank lässt sich bequem umlegen und um zwölf Zentimeter verschieben. Dadurch wächst entweder die Kniefreiheit für Mitreisende oder der Kofferraum (normal 468 Liter). Ein cleveres Detail ist zudem der faltbare Ladeboden, unter dem sich ein Staufach mit Multifunktionswanne befindet. Die große, breite und weit aufschwingende Heckklappe lässt sich auf Wunsch automatisch per Knopfdruck öffnen und schließen. Oder gleich berührungslos mit Fußgeste bedienen.

Von Null auf 100 in neun Sekunden

Nun aber ein Blick unter Haube zum Frontantrieb: Der 218i schafft eine Höchstgeschwindigkeit von 200 Stundenkilometern, in 9,3 Sekunden beschleunigt der Dreizylinder von 0 auf 100 km/h. Der Motor, der im Schnitt 4,9 Liter je 100 Kilometer verbraucht, reagiert auf die kleinste Gaspedalbewegung, ist äußerst drehfreudig und durchzugsstark.

Toller Motor, perfekte Fahreigenschaften, viel Platz und dazu noch viele praktische Ausstattungsdetails... eben ein echter Traumwagen von BMW.

Wichtig

Bitte notieren Sie Namen und Adresse auf dem Überweisungsträger, Ihrer Online-Überweisung oder geben Sie diese Daten bei Ihrem Spendenanruf an. Damit wir Sie erreichen können, falls das Los auf Sie fällt. Den Gewinner unseres Unicef-BMW Active Tourer ziehen wir nach Abschluss unserer Weihnachtsaktion im Februar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

tz und BMW wünschen Ihnen viel Glück!

Erfahren Sie hier mehr über die Aktion von tz und Unicef: tz.de/unicef.

Auch interessant

Kommentare