Die coolsten Stars auf der LA Autoshow 2014

Los Angeles Auto Show
1 von 9
Für Kinder ist die Zeichentrickfigur "SpongeBob" Schwammkopf ein Superheld. Nun hat der Serien-Charakter aus der Unterwasserwelt, der in Bikini Bottom lebt, ein cooles Auto von Toyota Sienna.
Audi Prologue
2 von 9
Der Audi Prologue ein Star auf der Los Angeles Autoshow (18. bis 30. November). Der 4.0 TFSI im Showcar leistet 605 PS und 750 Nm Drehmoment. Damit prescht der Audi Prologue in 3,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h.
Mercedes-Maybach S 600
3 von 9
Nach drei Jahren ist der Maybach zurück: Mercedes-Maybach S 600 - geht als luxuriöseste und größte Variante der S-Klasse
BMW X5 BMW X6 als M-Version.
4 von 9
Dicke Schiffe von BMW: Die neuen M-Versionen der Geländewagen X5 und X6.
Mazda CX 3
5 von 9
Der kleine SUV CX-3 von Mazda ist ein Auto für Europa.
Toyota Mirai
6 von 9
Toyota Mirai mit Brennstoffzelle.
Golf R Variant mit 300 PS und Allradantrieb.
7 von 9
Der Power Kombi Golf R Variant mit 300 PS und Allradantrieb beschleunigt in 5,1 Sekunden von null auf Tempo 100.
Los Angeles Auto Show
8 von 9
Der erste Ford Mustang Shelby GT 350 kam 1965 auf den Markt. Die Neuauflage prescht mit über 500 PS durch.

Sportlich oder luxuriös - die Weltpremiere der Autobauer auf der Los Angeles Autoshow (18. bis 30. November) sind alles andere als bescheiden. Hier ein Überblick der stärksten Highlights. 

auch interessant

Meistgelesen

Motortuning: Wie der Motor zu mehr Leistung kommt
Motortuning: Wie der Motor zu mehr Leistung kommt
Euro NCAP Crashtest: Tiguan, Ateca und Giulia
Euro NCAP Crashtest: Tiguan, Ateca und Giulia
VW Käfer aus Lego
VW Käfer aus Lego
Volvo: V90 ist nordisch by Nature
Volvo: V90 ist nordisch by Nature

Kommentare