Klassiker gibt sein Comback - Audi RS4 Avant

+
Premiere in Genf 2012: Der neue Audi RS4 Avant

Mit viel Karacho gibt der klassischer Kombi von Audi auf dem Genfer Autosalon (8. bis 18. März) sein Comeback: Der Audi RS 4 Avant mit 450 PS.

Die dritte Generation der Mittelklasse Baureihe von Audi leistet mit seinem 4,2-Liter-V8 Motor 450 PS. Eine Siebengang Doppelkupplungsgetriebe und der permanente Allradantrieb quattro bringen die Kräfte auf die Straße. Gangwechsel erfolgen automatisch oder per Schaltwippen am Lenkrad. In Deutschland ist er ab 76.600 Euro zu haben.

Audi RS 4 Avant: V8-Kraftwerk mit 450 PS

Audi RS 4 Avant: V8-Kraftwerk mit 450 PS

Der neue Audi RS 4 Avant beschleunigt in 4,7 Sekunden von null auf Tempo 100. Bei der Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h ist erstmal Schluss, nur auf Wunsch ist 280 km/h möglich.

Audi RS4 Avant feiert seine Premiere auf dem Genfer Autosalon 2012 (8. bis 18. März). Im Herbst soll der Audi RS 4 Avant zu den Händlern kommen.

Martina Lippl

Martina Lippl

Martina Lippl

E-Mail:martina.lippl@merkur.de

Google+

auch interessant

Meistgelesen

Mercedes darf keine Nackenföhns mehr verkaufen
Mercedes darf keine Nackenföhns mehr verkaufen
Braune Pest adé: So bleiben Oldtimer rostfrei
Braune Pest adé: So bleiben Oldtimer rostfrei
Google patentiert Klebefalle für Fußgänger
Google patentiert Klebefalle für Fußgänger
Audi SQ7: Der Diesel-Hammer
Audi SQ7: Der Diesel-Hammer

Kommentare