Kraft, Luxus und Größe

Das ist der erste SUV von Bentley

Der SUV Bentayga soll der schnellsten, luxuriösten und exklusivsten SUV der Welt werden.
+
Der SUV Bentayga soll der schnellsten, luxuriösten und exklusivsten SUV der Welt werden.

Zwölfzylinder, 608 PS und eine Spitzengeschwindigeit von mehr als 301 km/h. Wir liefern Ihnen alle Daten und Fakten zu dem neuen Kraftpaket von Bentley.

Zur IAA in Frankfurt (17. bis 27. September) stellt der britische Luxushersteller Bentley ein neues Modell vor. Der SUV Bentayga soll der schnellste, luxuriöste und exklusivste SUV der Welt werden. Und die Voraussetzungen stimmen. Dafür muss der Käufer des neuen Bentayga mindestens 200.00 Euro bezahlen. Für das Geld hat er aber auch so einiges zu bieten.

Große runde Scheinwerfer, der Kühlergrill als Markenzeichen und ausgestellte Kotflügel zieren die Vorderansicht des SUVs. Diese ähnelt den klassischen Bentley-Modellen sehr, nur ist beim Bentayga alles viel größer und opulenter.

Wie für einen SUV üblich, ist der neue Wagen von Bentley sehr massiv und wuchtig. Mit einer Länge von 5,14 Metern gestaltet sich der Innenraum sehr groß.

In Sachen Komfort kann der Bentayga mit Ledersitzen, elder Holzgarnitur und Entertainment-Tablets im Fond überzeugen. Ein 2000 Watt starkes Audiosystem sorgt für eine Top-Audioqualität. Wer nicht hinter dem Steuer sitz, kann sich in den 22-fach verstellbaren Vordersitzen, beziehungsweise 18-fach verstellbaren Rücksitzen, zurücklehnen und den Ausblick durch das verdunkelte und 1,35 Quadratmeter große Glasdach genießen.

Neben edlen Materialien und hochwertiger Verarbeitung lässt sich der Bentayga auch in der Handhabung nichts nehmen. Mit einem kleinen Drehrad kann man die verschiedenen Fahrmodi wählen. Als Tachoeinheit erhält der Bentayga ein virtuelles Display. Ein Parkassistent, eine 360 Grad Kamera und Verkehrsschilderkennung machen viele Situationen im Verkehrsalltag leichter. Die eingebaute Infrarotkamera erkennt nachts Fußgänger, Tiere und andere Hindernisse.

Am meisten kann der Bentayga jedoch mit seinem Motor und der Geschwindigkeit überzeugen. Dank dem sechs Liter großen W12 TSI mit Twin-Turbo, der 608 PS und 900 Newtonmeter leistet, ist der Wagen mit einer Höchstgeschwindigkeit von 301 Km/h der schnellste Serien-SUV. In 4,1 Sekunden beschleunigt der Bentayga von 0 auf 100 km/h.

Auf der IAA in Frankfurt feiert der Bentley Bentagya Weltpremiere und wird voraussichtlich Anfang 2016 auf den Markt kommen.

Der Bentley Bentayga in Aktion

mpa

Melanie Paukner

Melanie Paukner

E-Mail:info@merkur.de

Google+

auch interessant

Meistgelesen

Noch im Einsatz: Polizei BMW Isetta
Noch im Einsatz: Polizei BMW Isetta
Dieser schräge Typ überlebt jeden Autounfall
Dieser schräge Typ überlebt jeden Autounfall
Pinkel-Pause im Stau kostet Schweizer 550 Euro 
Pinkel-Pause im Stau kostet Schweizer 550 Euro 
Maut-Sündern drohen saftige Strafen
Maut-Sündern drohen saftige Strafen

Kommentare