Luxus fürs Gelände

First Class SUV: Bentley Bentayga

First class SUV: Bentley Bentayga mit 608 PS beschleunigt in 4,1 Sekunden von Null auf Tempo 100.
1 von 24
First class Luxus fürs Gelände: Bentley Bentayga.
First class SUV: Bentley Bentayga mit 608 PS beschleunigt in 4,1 Sekunden von Null auf Tempo 100.
2 von 24
Der Bentley Bentayga ist 5,14 Meter lang und inklusive Außenspiegel 2,23 Meter breit.
First class SUV: Bentley Bentayga mit 608 PS beschleunigt in 4,1 Sekunden von Null auf Tempo 100.
3 von 24
Unter der Motorhaube steckt beim Bentley Bentayga ein 12-Zylinder Motor mit 608 PS. 
First class SUV: Bentley Bentayga mit 608 PS beschleunigt in 4,1 Sekunden von Null auf Tempo 100.
4 von 24
Leder und Holz: Die Innenausstattung vom Bentley Bentayga lässt kaum einen Wunsch offen.
First class SUV: Bentley Bentayga mit 608 PS beschleunigt in 4,1 Sekunden von Null auf Tempo 100.
5 von 24
Schmuckstück: die Uhr im Bentley Bentayga  ist eine Mulliner Tourbillon by Breitling.
First class SUV: Bentley Bentayga mit 608 PS beschleunigt in 4,1 Sekunden von Null auf Tempo 100.
6 von 24
Der Bentley Bentayga ist mit einem Picknick-Set zu haben.
First class SUV: Bentley Bentayga mit 608 PS beschleunigt in 4,1 Sekunden von Null auf Tempo 100.
7 von 24
Dazu gehören Kühlschrank, maßgefertigtes edles Besteck, Geschirr und Kristallgläser von Linley sowie ein Staufach für Lebensmittel.
First class SUV: Bentley Bentayga mit 608 PS beschleunigt in 4,1 Sekunden von Null auf Tempo 100.
8 von 24
Die Vordersitze im Bentley Bentayga per Hand gefertigt und lassen sich in 22 verschiedene Positionen verstellen.

Es ist ja immer so eine Sache: Die Natur zu genießen, aber auch mit Luxus. Ein luxuriöses Picknick im Grünen garantiert der neue Bentley Bentayga. 

Die Modellbezeichnung Bentayga leitet sich vom gleichnamigen Berg auf Gran Canaria ab und soll gleichzeitig auch auf die Taiga verweisen.

Um seine Geländetauglichkeit zu beweisen, wurde der Bentayga in den Dünen von Dubai, in den schlammigen Feldern von Cheshire bis zum Nordkap getestet.

Bentayga ein 12-Zylinder Motor mit 608 PS bei 6.000 U/min und 900 Nm im Drehzahlbereich von 1.250 bis 4.500 U/min. 

Den Sprint von 0 auf Tempo 100 absolviert der Bentayga in nur 4,1 Sekunden. Höchstgeschwindigkeit fährt der SUV 301 km/h.

ml

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgesehen

Der neue Toyota Proace Verso
Der neue Toyota Proace Verso
Verbrennungsmotoren im Vergleich
Verbrennungsmotoren im Vergleich
Die Familienautos des Jahres 2016
Die Familienautos des Jahres 2016
Ferrari GTC4Lusso T mit V8-Motor
Ferrari GTC4Lusso T mit V8-Motor

Kommentare