Elfjähriger auf Spritztour mit Mamas Auto

Langwedel/Verden - Obwohl er kaum über das Lenkrad schauen konnte, schnappte sich ein elfjähriger Junge die Autoschlüssel seiner Mutter und kurvte durch die niedersächsische Gemeinde Langwedel.

Ein Elfjähriger ist mit dem Auto seiner Eltern durch die niedersächsische Gemeinde Langwedel gefahren - immerhin hatte er vorher in einem Waldstück dafür geübt. Deshalb sei er sich vermutlich keiner Schuld bewusst gewesen, als er nach einer fünf Kilometer langen Spritztour gestoppt wurde, sagte ein Sprecher der Polizei in Verden am Dienstag. Der Junge sagte, er habe sich das Autofahren bei seiner Mutter genau abgeschaut.

Der Elfjährige, der kaum über das Lenkrad gucken konnte, hatte sich am Montag den Autoschlüssel genommen und sich hinters Steuer gesetzt.

dpa

auch interessant

Meistgelesen

Paprika als Warndreieck - so reagiert die Polizei
Paprika als Warndreieck - so reagiert die Polizei
Kleinstadt kämpft kreativ gegen Falschparker
Kleinstadt kämpft kreativ gegen Falschparker
Dieser Handwerker bringt wirklich alle zum Lachen
Dieser Handwerker bringt wirklich alle zum Lachen
Pfützen: Autofahrer dürfen Fußgänger "duschen"
Pfützen: Autofahrer dürfen Fußgänger "duschen"

Kommentare