Dubai Motor Show 2015

Wüsten-Flunder: Fenyr Supersport mit 912 PS

Fenyr Supersport
+
Luxus für die Wüste: im Fenyr Supersport von W Motors steckt ein 912 PS Motor.  

Um schnell durch die Wüsten zu preschen, gibt es nun ein ultimatives Luxusauto: den Fenyr Supersport mit 912 PS. Das exklusive Fahrzeug mit der aggressiven Optik stammt von W Motors. 

Wer reich ist, hat viele Wünsche, heißt es. Wer noch nach einer Inspiration sucht, kann sich bald etwas Exotisches mit viel PS wünschen. W Motors stellt nämlich sein zweites Modell, den Fenyr Supersport, auf der Dubai Motor Show 2015 (10. bis 14 November) vor.

Der Fenyr Supersport sieht böse aus, aber sprintet aus dem Stand in 2,7 Sekunden auf Tempo 100. Top-Speed fährt der Luxusrenner wohl 400 Stundenkilometer. Für den Geschwindigkeitsrausch sorgt ein 4,0-Liter-Sechszylinder-Boxermotor mit 912 PS und 1200 Newtonmeter Drehmoment. Der Antrieb stammt vom Porsche-Veredler Ruf.

Alu und Carbon machen den Fenyr Supersport zum Leichtgewicht. 25 Exemplare sollen laut W Motors gebaut werden. Beim Lykan Hypersport, der von dem arabischen Unternehmen 2013 vorgestellt wurde, war die Stückzahl auf sieben begrenzt. Allerdings müssten die Käufer 3,4 Millionen Dollar hinblättern. Dafür ist der Lykan auch ein Star im Hollywoodstreifen von "Fast and Furious 7".

Noch fehlt dem Fenyr der Glamour eines Filmstars, aber das kann sich ja schnell ändern. Bis dahin ist der Bolide, wie Insider berichten, im Vergleich zu seinem Vorgänger recht günstig, schon für 1,72 Millionen Euro zu haben.

Krasses Stück! Fenyr Supersport fährt Tempo 400

ml

auch interessant

Meistgelesen

Warum liegen einzelne Schuhe auf der Autobahn?
Warum liegen einzelne Schuhe auf der Autobahn?
Enten-Treffen: Liebhaber zeigen ihre Schätzchen
Enten-Treffen: Liebhaber zeigen ihre Schätzchen
Warum gibt es blaue Reflektoren an den Leitpfosten?
Warum gibt es blaue Reflektoren an den Leitpfosten?
Übergepäck: Polizei zieht Deutschen aus dem Verkehr
Übergepäck: Polizei zieht Deutschen aus dem Verkehr

Kommentare