Viele Variationen

Das steckt im Fiat Ducato

Fiat Ducato
1 von 5
Ein Modell, viele Variationen: Den Ducato gibt es u.a. als Kipper, Kleinbus oder Transporter.
Fiat Ducato Camper
2 von 5
Für die große Reise: Das Basismobil ist für Campingaufbauten seit Jahren sehr gefragt.
Fiat Ducato
3 von 5
Fiat Ducato als Kleinbus.
Fiat Ducato
4 von 5
Viele Möglichkeiten: Bis zu neun Personen haben in der Personenbus-Version Platz.
Fiat Ducato
5 von 5
Alles im Blick: Im Cockpit des Ducato wurde auf unnötige Schalter und Hebel verzichtet.

Kastenwagen, Baustellentransporter, Kleinbus für bis zu neun Personen oder Basisfahrzeug für Wohnmobile - der Fiat Ducato ist ein echter Allrounder. Nun ist der Fiat Ducato noch attraktiver geworden.

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgesehen

Der neue Toyota Proace Verso
Der neue Toyota Proace Verso
Verbrennungsmotoren im Vergleich
Verbrennungsmotoren im Vergleich
Die Familienautos des Jahres 2016
Die Familienautos des Jahres 2016
Ferrari GTC4Lusso T mit V8-Motor
Ferrari GTC4Lusso T mit V8-Motor

Kommentare