PS-Parade

Goodwood Festival of Speed: Die coolsten Autos

Goodwood Festival of Speed
1 von 24
Für ihre Exzentrik und Leidenschaft sind die Briten bekannt. In Südengland findet jedes Jahr ein ganz besonders Event statt: Das Goodwood Festival of Speed. Ein Traum für Autonarren.
Goodwood Festival of Speed
2 von 24
Ford Shelby Mustang GT350.
Goodwood Festival of Speed
3 von 24
1935 Mercedes Benz 500 K CC.
Goodwood Festival of Speed
4 von 24
Aston Martin V8 Vantage S.
Goodwood Festival of Speed
5 von 24
Mercedes-Benz E 300 BlueTEC Hybrid SE Saloon.
Goodwood Festival of Speed
6 von 24
1958 Cadillac Eldorado Biarritz Convertible.
Goodwood Festival of Speed
7 von 24
1935 Mercedes Benz 500 K CC.
Goodwood Festival of Speed
8 von 24
McLaren 650S.

Jedes Jahr öffnet der britische Aristokrat Earl of March, Charles Henry Gordon-Lennox seinen Park und lädt zu einem  spektakulären Event ein, dem Goodwood Festival of Speed. Für Autofans absolut amazing! 

Das Goodwood Festival of Speed ( bis 29. Juni 2014) hat mittlerweile Kultstatus. Auf dem Anwesen Goodwood House in Südengland in Südengland trifft sich das "Who is Who" der Automobilisten. Auf der hauseigenen Bergstrecke (1,9 Kilometer) zeigen die PS-Profis was sie drauf haben.

auch interessant

Meistgesehen

Der neue Toyota Proace Verso
Der neue Toyota Proace Verso
Verbrennungsmotoren im Vergleich
Verbrennungsmotoren im Vergleich
Die Familienautos des Jahres 2016
Die Familienautos des Jahres 2016
Ferrari GTC4Lusso T mit V8-Motor
Ferrari GTC4Lusso T mit V8-Motor

Kommentare