Vorschlag der Verkehrswacht

Höhere Bußgelder bei Missachtung roter Ampeln gefordert

Berlin - Für das Missachten roter Ampeln sollten nach Ansicht der Deutschen Verkehrswacht deutlich höhere Bußgelder verhängt werden.

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Motte im Auto raubt Anwohnern den Schlaf
Motte im Auto raubt Anwohnern den Schlaf
Citroën und Pössl: Neues Reisemobil gibt es ab 37 999 Euro
Citroën und Pössl: Neues Reisemobil gibt es ab 37 999 Euro
Testfahrt: Frau schrottet Auto nach sechs Sekunden 
Testfahrt: Frau schrottet Auto nach sechs Sekunden 
Raser mit Tempo 227 in 120-Zone geblitzt
Raser mit Tempo 227 in 120-Zone geblitzt

Kommentare