Vor der Neuwahl

Interimspräsident Markl will ADAC-Chef bleiben

+
Interimspräsident August Markl will dauerhaft ADAC-Chef bleiben

München - August Markl, der Interimspräsident des ADAC, will auch in Zukunft auf dem Chefposten bleiben. Wie der Club mitteilte, wird Markl sich im Dezember auf einer außerordentlichen Hauptversammlung als Präsident zur Wahl stellen.

auch interessant

Meistgelesen

Motte im Auto raubt Anwohnern den Schlaf
Motte im Auto raubt Anwohnern den Schlaf
Citroën und Pössl: Neues Reisemobil gibt es ab 37 999 Euro
Citroën und Pössl: Neues Reisemobil gibt es ab 37 999 Euro
Caravan Salon: Darauf können sich Camper freuen
Caravan Salon: Darauf können sich Camper freuen
Testfahrt: Frau schrottet Auto nach sechs Sekunden 
Testfahrt: Frau schrottet Auto nach sechs Sekunden 

Kommentare