Der Jaguar C-X75

Jaguar C-X75
1 von 11
Zum 75. Geburtstag hat Jaguar eine besonders luxuriöse Überraschung: Den Jaguar C-X75. Der zweisitzige Sportwagen mit Elektroantrieb kann 110 Kilometer rein elektrisch fahren.
Jaguar C-X75
2 von 11
Elektrofahrzeug mit Range Extender (RE-EV). Nutzt eine bislang einmalige Kombination aus Elektromotoren und Micro-Gasturbinen, welche die Reichweite auf 900 Kilometer streckt.
Jaguar C-X75
3 von 11
Die Performance ist atemberaubend: In 3,4 Sekunden beschleunigt der Jaguar C-X75 von Null auf Tempo 100. Spitze fährt der Schlitten 330 km/h.
Jaguar C-X75
4 von 11
Die aus dem Jaguar XJ und XK/XKR bekannte Aluminium-Bauweise spart Gewicht. Bereits 50 Prozent des verbauten Aluminiums stammt aus recyceltem Material.
Jaguar C-X75
5 von 11
Respekt: Der neue Jaguar C-X75.
Jaguar C-X75
6 von 11
Die Studie C-X75 feiert 75 Jahre ikonisches Jaguar-Design und gibt zugleich einen Ausblick auf die Automobiltechnologien von morgen.
Jaguar C-X75
7 von 11
Der neue Jaguar C-X75 ist schnörkellos.
Jaguar C-X75
8 von 11
Theater-Beleuchtung: Beim Einsteigen leuchtet eine phosophorblaue und elektrolumineszente Lichtleiter und je nach persönlichem Fahrstil variiert die Lichtstärke.

Die Studie C-X75 feiert 75 Jahre ikonisches Jaguar-Design und gibt zugleich einen Ausblick auf die Automobiltechnologien von morgen.

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgesehen

Der neue Toyota Proace Verso
Der neue Toyota Proace Verso
Verbrennungsmotoren im Vergleich
Verbrennungsmotoren im Vergleich
Die Familienautos des Jahres 2016
Die Familienautos des Jahres 2016
Ferrari GTC4Lusso T mit V8-Motor
Ferrari GTC4Lusso T mit V8-Motor

Kommentare