Münchner Autotage 2015

Opel auf der Messe kaufen und dabei bares Geld sparen

+
Athletisches Design, innovative Technologien, hohe Verarbeitungsqualität: der Opel Astra.

Einen Opel kaufen und dabei noch 5000 Euro sparen? Das geht - und zwar auf den Münchner Autotagen 2015. Alle Opel-Kunden erhalten dort einen Messevorteil.

Die MÜNCHNER AUTO TAGE 2015 finden vom Mittwoch, 18., bis Sonntag, 22. Februar, in der Messehalle C4, zeitgleich mit der „f.r.e.e“ statt. Dieser Autosalon eignet sich besonders für den unmittelbaren Vergleich der verschiedensten Fahrzeugmodelle. Lassen Sie sich beraten, fahren Sie Ihr Wunschmodell zur Probe und greifen Sie zu bei den vielen Sonderangeboten und Finanzierungsvorteilen. 50 Händler und Verbände präsentieren 25 Automarken auf der größten Automobil-Verkaufsmesse Süddeutschlands.

Infos: www.muenchner-autotage.de

Opel-Modelle bei den Autotagen

Die Autohäuser WICKENHÄUSER und HÄUSLER präsentieren bei den MÜNCHNER AUTOTAGEN 2015 folgende Opel-Modelle:

● OPEL Adam

● OPEL Corsa

● OPEL Corsa E (neues Modell)

● OPEL Astra Sportstourer

● OPEL Meriva

● OPEL Mokka

● OPEL Zafira Tourer

● OPEL Vivaro Kombi

● OPEL Adam Rocks

● OPEL Insignia

Die meisten Modelle stehen beim Auto-Salon auch für Probefahrten bereit. Heuer gilt: Für alle Kunden, die sich für den Kauf eines Opel Astra entscheiden, gibt es einen Messevorteil in Höhe von bis zu 5000 Euro.

AUTOHAUS WICKENHÄUSER am Olympiapark

Georg-Brauchle-Ring 68

80992 München

Tel. 0 89 / 143 81 00

HÄUSLER Automobil

GmbH & CO KG

Landsberger Straße 83-87

80339 München

Tel. 089 / 510 10

Der Opel Astra: Sensationeller Nachlass auf der Messe Leistungsstark wie nie zuvor

Mit athletischem Design, innovativen Technologien, hoher Verarbeitungsqualität und effizienten Motoren bringt der neue Opel Astra frischen Schwung in das europäische Kompaktwagen-Segment. Seit dem Start der ersten Kadett-Generation im Jahr 1936 prägen Opel-Modelle die automobile Kompaktklasse. Mit durchschnittlich knapp 500.000 Einheiten pro Jahr belegte der Astra in diesem Segment europaweit schon immer einen Podiumsplatz. Dabei beläuft sich der Anteil der Kompaktklasse am Gesamtmarkt auf 27 Prozent. Bei Opel und Vauxhall entfällt gut ein Drittel des Verkaufsvolumens auf den Astra. Der neue Opel Astra bereichert sein Segment um viele Komfort- und Sicherheitseinrichtungen, die der Insignia in die Mittelklasse eingeführt hat. Auf Wunsch bietet er für die Klasse einzigartige Technologien wie das komplett neue mechatronische Fahrwerk, die jüngste Generation des Adaptiven Fahrlichts, die Frontkamera mit Verkehrsschilderkennung und Spurhalteassistent oder den mit dem AGR-Gütesiegel (Aktion Gesunder Rücken e.V.) ausgezeichneten Ergonomie-Sitz. Kraftstoffverbrauch Opel Astra (komb.): 8,1-3,7 l / 100 km. CO2-Emission: 177-97 g / km

auch interessant

Meistgelesen

Kleinstadt kämpft kreativ gegen Falschparker
Kleinstadt kämpft kreativ gegen Falschparker
Motte im Auto raubt Anwohnern den Schlaf
Motte im Auto raubt Anwohnern den Schlaf
Unvergleichlich?Mercedes C-Klasse gegen S-Klasse
Unvergleichlich?Mercedes C-Klasse gegen S-Klasse
Amtlich! Renault Twizy im Polizei-Look 
Amtlich! Renault Twizy im Polizei-Look 

Kommentare