Endlich zu dritt

Das neue BMW 4er Gran Coupé

Das neue BMW 4er Gran Coupé: Vier Türen
1 von 12
Kultivierte Mittelklasse: Nach dem BMW 4er Coupé und Cabrio zeigen die Münchner nun das dritte Modell der neuen BMW 4er Baureihe: das neue BMW 4er Gran Coupé.
Das neue BMW 4er Gran Coupé: Vier Türen
2 von 12
Mit vier Türen und einer riesige Heckklappe kommt das neue BMW 4er Gran Coupé im Sommer 2014. Sonst unterschiedet sich der Große nur durch eine angehobene Dachlinie vom normalen BMW 4er Coupé.
Das neue BMW 4er Gran Coupé: Vier Türen
3 von 12
Das neue BMW Gran Coupé hat exakt die gleichen Maße wie das zweitürige Coupé: 4,63 Meter Lang und 1,82 Meter breit.
Das neue BMW 4er Gran Coupé: Vier Türen
4 von 12
Sitzkomfort in der Mittelklasse.
Das neue BMW 4er Gran Coupé: Vier Türen
5 von 12
Durch die 12 Millimeter höhere Dachlinie ist Innen aber genug Platz. Sogar das Kofferraumvolumen hat um 35 Liter zugenommen.
Das neue BMW 4er Gran Coupé: Vier Türen
6 von 12
Wer seine Heckklappe mit einer Fußbewegung öffnen willl, kann diese Funktion auf seine Wunschliste setzten.
Das neue BMW 4er Gran Coupé: Vier Türen
7 von 12
Optional stehen unter anderem ein Head-up-Display, Fernlichtassistent und aktive Geschwindigkeitsregelung mit Stop&Go-Funktion zur Wahl. 
Das neue BMW 4er Gran Coupé: Vier Türen
8 von 12
Doppelniere, Doppelrundscheinwerfer und den großen Lufteinlass in der Frontschürze zeigen das typische BMW-Design.

Nach dem BMW 4er Coupé und Cabrio zeigen die Münchner nun das dritte Modell der neuen BMW 4er Baureihe: das neue BMW 4er Gran Coupé.

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Die neue Alfa Romeo Giulia
Die neue Alfa Romeo Giulia
Fiat Tipo Kombi: Mehr Platz, weniger Prestige
Fiat Tipo Kombi: Mehr Platz, weniger Prestige
Retro Statement: BMW 2002 Hommage
Retro Statement: BMW 2002 Hommage
VW T6 von Möbeldesigner Nils Moormann
VW T6 von Möbeldesigner Nils Moormann

Kommentare