Erste Fotos: Das ist der neue Opel Adam

Opel Adam
1 von 9
Frecher Fratz: Der neue Opel Adam ist 3,70 Meter lang und 1,72 Meter breit.
2 von 9
Den Dreitürer gibt es zunächst mit drei Benzinmotoren mit einer Leistung von 70 bis 100 PS. Alle Motoren sind nach Herstellerangaben mit einer Fünfgang-Automatik gekoppelt und können auf Wunsch auch mit Start-Stopp-Funktion bestellt werden.
3 von 9
Infotainment-System: Integration von Smartphones (Android und Apple iOS) inklusive Internet-basierter Applikationen sind möglich. 
4 von 9
Romantischer Luxus: Auf Wunsch können sich Kunden einen Sternenhimmel mit LEDs bestellen, gibte es sondt nur bei Rolls-Royce.
5 von 9
Sieben Zoll großen Farb-Touchscreen. Bei stehendem Fahrzeug ist es dann auch möglich Videos oder personalisierte Fotogalerien anzuschauen.
6 von 9
Der Adam ist in den drei Ausstattungsvarianten „Jam“ (modisch-jugendlich), „Glam“ (elegant) und „Slam“ (sportlich) zu haben.
7 von 9
Weltpremiere feiert der neue Opel Adam auf dem Automobilsalon in Paris (29. September – 14. Oktober 2012).
8 von 9
Urban: Der neue Opel Adam ist für die Stadt gedacht.

Frech: Der neue Opel Adam. Weltpremiere feiert der Opel Adam auf dem Automobilsalon in Paris (29. September – 14. Oktober 2012).

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Die neue Alfa Romeo Giulia
Die neue Alfa Romeo Giulia
Bilder: Hier fährt das selbstgedruckte Airbus-Motorrad
Bilder: Hier fährt das selbstgedruckte Airbus-Motorrad
Retro Statement: BMW 2002 Hommage
Retro Statement: BMW 2002 Hommage
VW T6 von Möbeldesigner Nils Moormann
VW T6 von Möbeldesigner Nils Moormann

Kommentare