Polizei ermittelt

Kopflos? Kind mit Sprossenleiter "gesichert"

+
Polizeifoto ist ein Kind auf dem Beifahrersitz zu sehen. Der Kopf des Kindes befindet sich zwischen den Leitersprossen.

Ohne Sinn und Verstand hat ein Autofahrer ein Kind auf einem Beifahrersitz gesichert: Ohne Gurt, aber mit einer Leiter über den Kopf. Ein Polizeifoto brachte die kopflose Aktion nun ans Licht.

auch interessant

Meistgelesen

Caravan Salon: Darauf können sich Camper freuen
Caravan Salon: Darauf können sich Camper freuen
Kleinstadt kämpft kreativ gegen Falschparker
Kleinstadt kämpft kreativ gegen Falschparker
Motte im Auto raubt Anwohnern den Schlaf
Motte im Auto raubt Anwohnern den Schlaf
Citroën und Pössl: Neues Reisemobil gibt es ab 37 999 Euro
Citroën und Pössl: Neues Reisemobil gibt es ab 37 999 Euro

Kommentare