Die Rennsemmel

VW Polo GTI: Starke Leistung auf gesamter Strecke

+
Die kleine Sportskanone aus Wolfsburg hat optisch viele Merkmale des VW Golf GTI übernommen: Dazu zählen die markanten Schweller, Heckspoiler und das verchromte Doppelendrohr. Unter der Motorhaube werkelt ein 1,8-Liter-Vierzylinder TSI mit 192 Pferdestärken.

Von wegen Sparzwang und Downsizing: Zum 40. Geburtstag seines Polo verpasst VW dem Kleinen mehr Leistung, rennsporttaugliche Technik und noch mehr Fahrspaß – der neue GTI geht im Februar 2015 an den Start.

auch interessant

Meistgelesen

Kleinstadt kämpft kreativ gegen Falschparker
Kleinstadt kämpft kreativ gegen Falschparker
Pfützen: Autofahrer dürfen Fußgänger "duschen"
Pfützen: Autofahrer dürfen Fußgänger "duschen"
Unvergleichlich?Mercedes C-Klasse gegen S-Klasse
Unvergleichlich?Mercedes C-Klasse gegen S-Klasse
McLaren: Brexit-Power aus England
McLaren: Brexit-Power aus England

Kommentare