Rasten oder campen?

+
Illegales Campen auf dem Rastplatz: Zwar dürfen Reisemobilfahrer auf solchen Plätzen übernachten, um für die Weiterfahrt fit zu werden - die Campingstühle auszupacken, ist jedoch verboten.

Urlaub mit einem Reisemobil hat im Vergleich zur herkömmlichen Ferienreise einige Vorteile. Einer besteht darin, unterwegs überall haltmachen zu können, eine Weile vor Ort zu bleiben und wenn es nicht mehr gefällt, mit allen Siebensachen weiterzufahren.

auch interessant

Meistgelesen

Motte im Auto raubt Anwohnern den Schlaf
Motte im Auto raubt Anwohnern den Schlaf
Citroën und Pössl: Neues Reisemobil gibt es ab 37 999 Euro
Citroën und Pössl: Neues Reisemobil gibt es ab 37 999 Euro
Caravan Salon: Darauf können sich Camper freuen
Caravan Salon: Darauf können sich Camper freuen
Testfahrt: Frau schrottet Auto nach sechs Sekunden 
Testfahrt: Frau schrottet Auto nach sechs Sekunden 

Kommentare