Robuster Kombi

Neuer mit Erfahrung: Seat Leon X-Perience

Seat Leon X-Perience
1 von 10
Seat schickt seinen Kombi mit permanenten Allradantrieb ins Gelände: Den neuen Seat Leon X-Perience (z. dt. "Erfahrung") gibt es zum Start wahlweise als Turbodiesel oder Turbobenziner mit einer Leistung von 110 PS bis 184 PS.
Seat Leon X-Perience
2 von 10
Robust, aber elegant präsentiert sich der Spanier mit markanter Offroad-Optik.
Seat Leon X-Perience
3 von 10
Mehr Bodenfreiheit für einen aktiven Lebensstil: der neue Seat Leon X-Perience.
Seat Leon X-Perience
4 von 10
Nebelscheinwerfern mit Kurvenlichtfunktion, plus der Frontspoiler mit Aluminium-Optik zieren die Front des Seat Leon X-Perience.
Seat Leon X-Perience
5 von 10
Seat Leon X-Perience
Seat Leon X-Perience Kofferraum
6 von 10
Der Kofferraum vom Seat Leon X-Perience fasst 587 Liter. Mit umgeklappter Rückbank wächst das Volumen auf 1.470 Liter.
Seat Leon X-Perience
7 von 10
Praktisch, aber hochwertig: das Cockpit im Seat Leon X-Perience.
Seat Leon X-Perience
8 von 10
Braun-schwarze Alcantara-Ledersitze gibt es beim neuen Seat Leon X-Perience nur gegen Aufpreis. Ab Werk haben Kunden zwischen Schwarzen oder graue Stoffbezügen die Wahl. 

Schotter oder Schlamm? Der neue Seat Leon X-Perience (z.dt. Erfahrung) mit Allradantrieb ist auch fürs Gelände gedacht.

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Die neue Alfa Romeo Giulia
Die neue Alfa Romeo Giulia
Fiat Tipo Kombi: Mehr Platz, weniger Prestige
Fiat Tipo Kombi: Mehr Platz, weniger Prestige
Retro Statement: BMW 2002 Hommage
Retro Statement: BMW 2002 Hommage
VW T6 von Möbeldesigner Nils Moormann
VW T6 von Möbeldesigner Nils Moormann

Kommentare