Tuning BMW: Der Hurricane GS von G-Power

Hurricane GS
1 von 7
Ein von BMW-Tuner G-Power aufgebauter BMW M5 hat einen Geschwindigkeitsrekord für Fahrzeuge mit Flüssiggas aufgestellt.
Hurricane GS
2 von 7
Der Hurricane GS kachelt mit 660 PS über die Straße und fährt Spitze Tempo 333. Doch der getunte BMW M5 fährt mit Flüssiggas.
Hurricane GS
3 von 7
G-Power bietet für den V10 von BMW ein Bi-Kompressornachrüstsystem an und hat den Hurricane GS mit je einer Fünfzylinder-LPG-Anlage pro Zylinderbank bestückt.
Hurricane GS
4 von 7
Die Leistung wird auf 485 kW / 660 PS gesteigert, das Drehmoment wächst auf 650 Newtonmeter.
Hurricane GS
5 von 7
Damit beschleunigt der BMW M 5 G-Power Hurricane GS in 4,6 Sekunden von null auf 100 km/h und in 11,4 Sekunden auf 200 km/h.
Hurricane GS
6 von 7
Das Kompressorsystem und die Flüssiggasanlage kosten 33 571,43 Euro - der Preis versteht sich netto und ohne Einbau. (ampnet/jr)
Hurricane GS
7 von 7

Das pfeift: Der Hurricane GS kachelt mit 660 PS über die Straße und fährt Spitze Tempo 333. Doch der getunte BMW M5 fährt mit Flüssiggas.

auch interessant

Meistgelesen

Die neue Alfa Romeo Giulia
Die neue Alfa Romeo Giulia
VW T6 von Möbeldesigner Nils Moormann
VW T6 von Möbeldesigner Nils Moormann
Fiat Tipo Kombi: Mehr Platz, weniger Prestige
Fiat Tipo Kombi: Mehr Platz, weniger Prestige
"Sperber", "Spatz" und "Hühnerschreck"
"Sperber", "Spatz" und "Hühnerschreck"

Kommentare