Überarbeiteter Kia Cee'd kommt im September

Der Preis bleibt gleich: Die überarbeitete Basisversion des Kia Cee&#39d kostet nach wie vor 14 990 Euro. Preise für die weiteren Modellvarianten nannte der Hersteller noch nicht.
+
Der Preis bleibt gleich: Die überarbeitete Basisversion des Kia Cee'd kostet nach wie vor 14 990 Euro. Preise für die weiteren Modellvarianten nannte der Hersteller noch nicht.

Umweltfreundlichere Motoren und ein leicht verändertes Design: So schickt Kia den Cee'd im Spätsommer zu den Händlern. Trotz der Neuerungen bleibt es beim alten Preis.

Die Euro-6-Abgasnorm sowie Heck und Front sind zwar neu, doch: Wenn der überarbeitete Kia Cee'd am 26. September auf den deutschen Markt kommt, wird der Kompakte nach Angaben des Herstellers nicht teurer.

Die Einstiegsversion mit einer Leistung von 73 kW/100 PS und einem Normverbrauch von 6,0 Litern (CO2-Ausstoß: 138 g/km) ist weiterhin ab 14 990 Euro erhältlich. Der Hersteller hat die Motoren auf die Abgasnorm Euro 6 umgestellt und Veränderungen an Heck und Front vorgenommen. Neu im Programm ist ein Dreizylinder-Turbo, der 88 kW/120 PS leistet und als sparsamster Benziner in der Modellpalette bestenfalls 4,9 Liter (CO2-Ausstoß: 115 g/km) verbraucht.

Mit einem neuen Einspritzsystem wurde der 1,6-Liter-Turbodiesel zum Modelljahr 2016 ausgerüstet. Er leistet nun 100 kW/136 PS statt bisher 94 kW/128 PS. Die größte Effizienzsteigerung erzielt Kia eigenen Angaben zufolge bei der Automatikversion des 1.6 CRDi. Dank eines siebenstufigen Direktschaltgetriebes wurden die CO2-Emissionen auf bis zu 109 g/km bei einem Normverbrauch von 4,2 Litern gesenkt.

dpa

auch interessant

Meistgelesen

Enten-Treffen: Liebhaber zeigen ihre Schätzchen
Enten-Treffen: Liebhaber zeigen ihre Schätzchen
Warum gibt es blaue Reflektoren an den Leitpfosten?
Warum gibt es blaue Reflektoren an den Leitpfosten?
Übergepäck: Polizei zieht Deutschen aus dem Verkehr
Übergepäck: Polizei zieht Deutschen aus dem Verkehr
Warum liegen einzelne Schuhe auf der Autobahn?
Warum liegen einzelne Schuhe auf der Autobahn?

Kommentare