Überflüssige Helfer, die man sich oft sparen kann

Viele Autofahrer nutzen Assistenzsysteme gar nicht

+
Einparkhilfen sind teuer - werden aber von vielen Autofahrern zumindest in den USA nicht genutzt

Wlan-Router, Einparkhilfe und Head-up-Display kosten beim Autokauf eine Menge. Doch viele Autofahrer nutzen die technischen Gimmicks ihrer Fahrzeuge gar nicht. Das hat eine Studie herausgefunden.

auch interessant

Meistgelesen

Motte im Auto raubt Anwohnern den Schlaf
Motte im Auto raubt Anwohnern den Schlaf
Citroën und Pössl: Neues Reisemobil gibt es ab 37 999 Euro
Citroën und Pössl: Neues Reisemobil gibt es ab 37 999 Euro
Caravan Salon: Darauf können sich Camper freuen
Caravan Salon: Darauf können sich Camper freuen
Testfahrt: Frau schrottet Auto nach sechs Sekunden 
Testfahrt: Frau schrottet Auto nach sechs Sekunden 

Kommentare