Einer für alle: Der neue VW Up

Der neue VW Up
1 von 10
Kleines Auto - große Hoffnung: VW bringt im Dezember einen ganz Kleinen auf den Markt: den Up. Der Winzling soll an den Erfolg vom Käfer anknüpfen und auch für jeden erschwinglich sein.
Der neue VW Up
2 von 10
Kleiner Riese: Mit 3,54 Metern Länge und 1, 64 Metern Breite gehört der Up zu den kleinsten viersitzigen Autos. Hoch ist der Volkswagen 1,48 Meter.
Der neue VW Up
3 von 10
Das Interieur ist sehr klar und übersichtlich.
Der neue VW Up
4 von 10
Besonders edel ist das Dash Pad, die Armaturen-Querspange vor dem Fahrer und Beifahrer.
Der neue VW Up
5 von 10
Neu an Bord eines Volkswagen ist das System maps + more, ein mobiles Portable Infotainment Device (PID).
Der neue VW Up
6 von 10
Preise nannte VW jedoch noch nicht.
Der neue VW Up
7 von 10
Der Erbe des Lupo wird von einer neuen Generation von Dreizylinder-Benzinmotoren angetrieben. Sie leisten 44 kW / 60 PS und 55 kW / 75 PS.
Der neue VW Up
8 von 10
Als Version mit Blue Motion Technology, die unter anderem ein Start-Stopp-System bietet, liegen die Normdurchschnittsverbräuche bei 4,2 Liter bzw. 4,3 Liter pro 100 Kilometer. Beide 1,0-Liter-Motoren unterschreiten damit die Emissionsgrenze von 100 Gramm CO2 pro Kilometer.

VW bringt im Dezember einen ganz Kleinen auf den Markt: den Up. Der Winzling soll an den Erfolg vom Käfer anknüpfen und auch für jeden erschwinglich sein.

auch interessant

Meistgelesen

Fiat 124 Spider: O Sole mio
Fiat 124 Spider: O Sole mio
"Hoverboard"-Trend: Das sollten Sie wissen 
"Hoverboard"-Trend: Das sollten Sie wissen 
BMW Isetta - Klassiker mit Charme
BMW Isetta - Klassiker mit Charme
Automuseen in Deutschland
Automuseen in Deutschland

Kommentare