Wirbelwind mit Gas: Tuning BMW mit 660 PS

+
BMW M 5 Hurricane GS

Das pfeift: Der Hurricane GS kachelt mit 660 PS über die Straße und fährt Spitze Tempo 333. Doch der getunte BMW M5 fährt mit Flüssiggas.

Ein von BMW-Tuner G-Power aufgebauter BMW M5 hat einen Geschwindigkeitsrekord für Fahrzeuge mit Flüssiggas aufgestellt. Wie das Unternehmen aus Autenzell mitteilte, erreichte der „Hurricane GS“ genannte Wagen eine Höchstgeschwindigkeit von 333 km/h.

Tuning BMW: Der Hurricane GS von G-Power

Tuning BMW: Der Hurricane GS von G-Power

G-Power bietet für den V10 von BMW ein Bi-Kompressornachrüstsystem an und hat den Hurricane GS mit je einer Fünfzylinder-LPG-Anlage pro Zylinderbank bestückt. Die Leistung wird auf 485 kW / 660 PS gesteigert, das Drehmoment wächst auf 650 Newtonmeter. Damit beschleunigt der BMW M 5 G-Power Hurricane GS in 4,6 Sekunden von null auf 100 km/h und in 11,4 Sekunden auf 200 km/h.

Das Kompressorsystem und die Flüssiggasanlage kosten 33.571,43 Euro - der Preis versteht sich netto und ohne Einbau.

(ampnet/jr)

auch interessant

Meistgelesen

Kleinstadt kämpft kreativ gegen Falschparker
Kleinstadt kämpft kreativ gegen Falschparker
Motte im Auto raubt Anwohnern den Schlaf
Motte im Auto raubt Anwohnern den Schlaf
Unvergleichlich?Mercedes C-Klasse gegen S-Klasse
Unvergleichlich?Mercedes C-Klasse gegen S-Klasse
McLaren: Brexit-Power aus England
McLaren: Brexit-Power aus England

Kommentare