Diebe bei Autohändler

Navis aus 140 Autos geklaut

Hemau - Diebe haben auf dem Gelände eines Autohändlers in Hemau bei Regensburg die festeingebauten Navigationsgeräte aus 140 Fahrzeugen gestohlen.

Der Wert des Diebesgutes beläuft sich laut Polizei auf 35.000 Euro. Wie die Ermittler am Mittwoch mitteilten, waren die Täter über den Zaun der ehemaligen Bundeswehrkaserne geklettert und nach dem Diebeszug unerkannt entkommen.

dap

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Zugunglück von Bad Aibling: Angeklagter muss in Haft
Zugunglück von Bad Aibling: Angeklagter muss in Haft
Nach tödlichem Unfall: Melanie und Ramona beigesetzt
Nach tödlichem Unfall: Melanie und Ramona beigesetzt
Zugunglück von Bad Aibling: So reagieren die Opfer auf das Urteil
Zugunglück von Bad Aibling: So reagieren die Opfer auf das Urteil
Frau erfindet Sex-Belästigung in ICE, um freies Abteil zu kriegen
Frau erfindet Sex-Belästigung in ICE, um freies Abteil zu kriegen

Kommentare