Polizei veröffentlichte ein Foto

Rätsel um vor Altenheim aufgetauchte Seniorin ist gelöst

+
Mit einem Foto hatte die Polizei um Hinweise auf die Seniorin gebeten.

Seßlach - Vor einer Woche war eine Seniorin vor einem Altenheim im Kreis Coburg einem Pfleger aufgefallen. Niemand wusste, woher die völlig durchnässte Frau kam und wer sie ist. Ein Teil des Rätsels ist gelöst.

Mit einem Foto hatte sich die Polizei an die Öffentlichkeit gewandt und um Hinweise gebeten. Laut dem Portal "inFranken" hat nun eine Mitarbeiterin eines Pflegeheims im Landkreis Freising die Frau eindeutig erkannt. Die Pflegekraft hatte das Foto auf Facebook gesehen. Sie rief umgehend bei der Polizei in Coburg an und teilte Name und Herkunft der Seniorin mit. Sie war aus dem Pflegeheim abgängig.

Wie die Frau allerdings in den Kreis Coburg kam ist noch völlig unklar. Angeblich hat sie noch vor wenigen Jahren in dem Landkreis gewohnt, hat allerdings in der Gegend keine Verwandten. Die Polizei will nun dafür sorgen, dass die Seniorin wieder sicher in das Pflegeheim bei Freising kommt.

mm

auch interessant

Meistgelesen

Staatsanwalt fordert vier Jahre Haft für Fahrdienstleiter von Bad Aibling
Staatsanwalt fordert vier Jahre Haft für Fahrdienstleiter von Bad Aibling
Prozess um Zugunglück bei Bad Aibling: Das war der vierte Verhandlungstag
Prozess um Zugunglück bei Bad Aibling: Das war der vierte Verhandlungstag
Transsexuelle Gray verpasst Mehrheit in Zwiesel
Transsexuelle Gray verpasst Mehrheit in Zwiesel
Auf dem WC eingeschlafen: Eishockeyfan in Stadion gefangen
Auf dem WC eingeschlafen: Eishockeyfan in Stadion gefangen

Kommentare