Trotz Ausweichmanöver

Tödlicher Unfall: Rennradler rast in Traktoranhänger

Bernbeuren - Noch an der Unfallstelle erlag er seinen schweren Verletzungen: Ein 51-jähriger Radfahrer ist bei Bernbeuren frontal in einen Traktoranhänger gerast.

Bei einem Zusammenstoß mit einem Traktor ist ein 51 Jahre alter Fahrradfahrer nahe Bernbeuren (Landkreis Weilheim-Schongau) tödlich verunglückt. Nach Polizeiangaben vom Samstag fuhr der Mann mit seinem Rennrad am Vorabend auf abschüssiger Strecke in einer leichten Rechtskurve frontal in den Anhänger des Traktors.

Der Traktorfahrer war zuvor nach rechts in ein Feld ausgewichen, der angehängte Ladewagen befand sich allerdings noch auf der Straße. Der Fahrradfahrer erlag seinen Verletzungen noch an der Unfallstelle.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

auch interessant

Meistgelesen

Straubinger Rathaus: Neue Erkenntnisse zur Brandursache
Straubinger Rathaus: Neue Erkenntnisse zur Brandursache
Kinder finden Mega-Schatz beim Spielen - Wem gehört er?
Kinder finden Mega-Schatz beim Spielen - Wem gehört er?
Staatsanwalt fordert vier Jahre Haft für Fahrdienstleiter von Bad Aibling
Staatsanwalt fordert vier Jahre Haft für Fahrdienstleiter von Bad Aibling
Auto gerät außer Kontrolle - zwei Radfahrer getötet
Auto gerät außer Kontrolle - zwei Radfahrer getötet

Kommentare