Anwohner hörten lauten Knall

BMW rast in Vorgarten und überschlägt sich

1 von 9
Anwohner der Hauptstraße im Ortskern hatten einen lauten Knall gehört. Als sie auf die Straße gingen, sahen sie ein Auto auf der Seite liegen und alarmierten die Einsatzkräfte.
2 von 9
Anwohner der Hauptstraße im Ortskern hatten einen lauten Knall gehört. Als sie auf die Straße gingen, sahen sie ein Auto auf der Seite liegen und alarmierten die Einsatzkräfte.
3 von 9
Anwohner der Hauptstraße im Ortskern hatten einen lauten Knall gehört. Als sie auf die Straße gingen, sahen sie ein Auto auf der Seite liegen und alarmierten die Einsatzkräfte.
4 von 9
Anwohner der Hauptstraße im Ortskern hatten einen lauten Knall gehört. Als sie auf die Straße gingen, sahen sie ein Auto auf der Seite liegen und alarmierten die Einsatzkräfte.
5 von 9
Anwohner der Hauptstraße im Ortskern hatten einen lauten Knall gehört. Als sie auf die Straße gingen, sahen sie ein Auto auf der Seite liegen und alarmierten die Einsatzkräfte.
6 von 9
Anwohner der Hauptstraße im Ortskern hatten einen lauten Knall gehört. Als sie auf die Straße gingen, sahen sie ein Auto auf der Seite liegen und alarmierten die Einsatzkräfte.
7 von 9
Anwohner der Hauptstraße im Ortskern hatten einen lauten Knall gehört. Als sie auf die Straße gingen, sahen sie ein Auto auf der Seite liegen und alarmierten die Einsatzkräfte.
8 von 9
Anwohner der Hauptstraße im Ortskern hatten einen lauten Knall gehört. Als sie auf die Straße gingen, sahen sie ein Auto auf der Seite liegen und alarmierten die Einsatzkräfte.

Tettenhausen - Am frühen Sonntagmorgen hat sich im Ortskern von Tettenhausen ein BMW überschlagen. Der Fahrer wurde zum Glück nur leicht verletzt. Die Feuerwehr war mit 15 Männern im Einsatz.

Am Sonntagmorgen wurde gegen 6.15 Uhr die Feuerwehr Tettenhausen und der Rettungsdienst alarmiert. Anwohner der Hauptstraße im Ortskern hatten einen lauten Knall gehört. Als sie auf die Straße gingen, sahen sie ein Auto auf der Seite liegen und alarmierten die Einsatzkräfte. Ein junger Autofahrer fuhr mit seinem BMW in Fahrtrichtung Waging durch Tettenhausen als er in einer scharfen Linkskurve gegen eine Hausmauer fuhr. Im weiteren Verlauf überschlug er sich und durchquerte einen Vorgarten. 

Wie durch ein Wunder wurde der Autofahrer jedoch nur leicht verletzt und konnte sich selber aus dem demolierten BMW befreien, der noch auf der Beifahrerseite lag. Nach einer Erstbehandlung im Fridolfinger Rettungswagen, wurde er in das Krankenhaus Traunstein gebracht.

Ursache für den Unfall ist laut der Polizei Laufen ein positiver Alkoholtest und vermutlich zu hohe Geschwindigkeit. Die Feuerwehr Tettenhausen war mit zwei Einsatzwagen und 15 Einsatzkräften vor Ort, sperrte die Straße komplett und reinigte nach der Fahrzeugbergung die Unfallstelle.

fib/FDL

auch interessant

Meistgesehen

Presse-Foto des Jahres: Das sind die Gewinner
Presse-Foto des Jahres: Das sind die Gewinner
Massenkarambolage: Sieben Pkw krachen ineinander
Massenkarambolage: Sieben Pkw krachen ineinander
Einfamilienhaus niedergebrannt - Bewohnerin verletzt
Einfamilienhaus niedergebrannt - Bewohnerin verletzt

Kommentare