Täter hatte handgemalte IS-Flagge

Video: Axt-Attacke in Regionalzug bei Würzburg

Würzburg - Ein 17-jähriger Afghane hat am Montagabend gegen 21.15 Uhr in einem Regionalzug bei Würzburg Fahrgäste mit einer Axt und einem Messer angegriffen. Der Täter wurde auf der Flucht von der Polizei erschossen, die Hintergründe der Tat sind noch nicht geklärt.

Rubriklistenbild: © Videoredaktion/NEWS5

auch interessant

Kommentare