Süßes oder Saures

Wetten, dass Sie sich erinnern! 27 Süßigkeiten aus unserer Kindheit

+
Kinder Schokolade ist ein absoluter Klassiker.

Wer erinnert sich nicht an die liebsten Süßigkeiten aus der eigenen Kindheit? Wir lassen die süßen Erinnerungen aufleben.

Frufoo Kinderquark und Frufoo Schoko-Ufos  

Sowohl der Kinderquark mit Überraschung in der Mitte, als auch die cremigen Schoko-Ufos kamen außerirdisch gut an.

 

 

 

Esspapier

Welcher Schüler hat nicht mal verzweifelt in sein Schulheft gebissen. Das essbare Papier ist da viel köstlicher. 

 

  

Dolomiti 

Das Stieleis soll einen Berg mit drei Gipfeln darstellen. 1973 kam es auf den Markt, 1987 verschwand es. 2014 wieder eingeführt, wurde es erneut zum Renner.

 

 

Lila Pause

Der Slogan "Die schönsten Pausen sind lila!" brannte sich in den Neunzigern in die Köpfe der Verbraucher.

#this is #xmas #love #friendship #lilapause #purple #mood #instaphoto #merry #christmas #chocolate

Ein von tina_nr (@tina_nr) gepostetes Foto am

 

Balisto

Der Schokoriegel assoziiert durch den Namen Ballaststoffe, tatsächlich ist es eine Süßigkeit mit 42 Prozent Zucker.

   

Himbi

Hier mal ein Kult-Eis, das nicht von Langnese, sondern von Schöller ist (heute Nestlé).

 

Ein von @sarisa089 gepostetes Foto am

 

Bazooka Joe

Hat lediglich zwei Minuten geschmeckt, war aber perfekt für große Kaugummiblasen.

  

Ein von @instaschlader gepostetes Foto am

 

Brauner Bär

Über den Karamellkern des Braunen Bären freuten sich besonders die Zahnärzte.

 

Ein von @maaariix3 gepostetes Foto am

 

Wunderball am Stiel

Der Beweis, dass Bälle nicht aus Leder sein müssen. 

 

Ein von Isabel (@isibisi33) gepostetes Foto am

 

Happy Hippo

Die fröhlichen Flusspferde machten den Hersteller und die Konsumenten zugleich froh, sie kamen nämlich richtig gut an.

  

Ein von @ingunnwp gepostetes Foto am

 

Überraschungsei

"Bringst du mir was zum Naschen mit? Und was zum Spielen! Und Schokolade!" - Klar, das schafft nur das berühmte Ü-Ei!

 

Ein von @hanfnessel gepostetes Foto am

  

Ahoj Brause-Pulver

Kennt jemand einen, der das Pulver tatsächlich mit Wasser vermischt getrunken und nicht direkt in den Mund geschüttet hat?

 

Brause Ahoi... #ahoybrause #brausepulver #kindheit #erinnerungen #frigeo

Ein von Yvi Re (@missdcember) gepostetes Foto am

  

Fruchtzwerge und Fruchtzwerge-Eis

Eine Süßigkeit, die sich als Joghurt tarnt, als Eis aber genial ist.

 

  

Schokolinsen

Die Mutter aller Schokolinsen. Im Original mit einem Überzug mit Pfefferminzgeschmack. 

 

 

Chupa Chups

Die Lutscher sorgen für schöne bunte Zungen.

 

  

Treets

Die mit Schokoladenglasur ummantelten Erdnüssen sind der Vorreiter der M&M's.

 

   

Magic Gum

Erst gibt es ein schönes Knistern im Mund und dann den Kaugummi.

 

   

Liebesperlen

Wegen der Liebesperlen laufen Kinder in der Grundschule noch mit Nuckelflasche herum.

 

  

Candy Necklaces

Schicke Halskette aus Perlen und auch für den kleinen Hunger zwischendurch geeignet.

  

  

Nogger und Nogger Choc

"Nogger dir einen" - der Slogan ist seit 1983 markenrechtlich geschützt und steht bis heute auf der Verpackung.

 

  

Flic'n'lic

Lutscher zum Auf- und Zuklappen. 

  

 

Kinder Schokolade

Der Original-Bub auf der Schokolade heißt Günter. Doch auch er blieb von Retusche nicht verschont, sein Porträt wurde immer angepasst, um dem modischen Zeitbild zu entsprechen.

 

Ein von Ellovee (@xxellovee) gepostetes Foto am

 

Maoam

"Wollt ihr Freistoß?" - "Nein!" - "Wollt ihr Elfmeter?" - "Nein!" - "Was  wollt ihr dann?" "Maoam, Maoam!!!"

 

 

Capri

Ein Leben ohne Capri ist denkbar, aber was wäre ein Leben ohne Capri?

 

 

Gemischte Tüte

Ob Pommes, Schlangen oder Zungen, je mehr saure Süßigkeiten in eine gemischte Tüte passten, umso besser.

 

Ein von @realery gepostetes Foto am

 

Werther's Original

Was Opa schon schmeckte, schmeckt den Enkeln auch. 

 

Ein von @toyy214 gepostetes Foto am

 

Hubba Bubba

Es gibt wohl nur wenige Kinder, die die großen Kaugummis ohne zu schmatzen essen können.

 

 

Pez

Ursprünglich als "gesunde Alternative für Raucher" gedacht, entdeckte Erfinder Eduard Haas III. 1950 Kinder als Zielgruppe. Seitdem gibt es die PEZ-Spender mit Köpfen.

  

auch interessant

Meistgelesen

Draußen zu kalt? Bianca verrät ihre "neuen Hotspots" in München
Draußen zu kalt? Bianca verrät ihre "neuen Hotspots" in München
Thermomix-Weihnachtsmenü: So wird Ihr Essen perfekt
Thermomix-Weihnachtsmenü: So wird Ihr Essen perfekt
Muslimisches Restaurant wird für diesen Zettel gefeiert
Muslimisches Restaurant wird für diesen Zettel gefeiert
Eine Marke gewann deutlicher als Augustiner: Die Vorrunden-Sieger unseres Bier-Battles
Eine Marke gewann deutlicher als Augustiner: Die Vorrunden-Sieger unseres Bier-Battles

Kommentare