Rezept

Leckerer Herbstcocktail aus Kürbis

Herbstcocktail Kürbis
+
Mit dem Fruchtmus von einem Kürbis und aus Apfelsaft wird dieser Cocktail namens Sweet'n'Sour gemixt.

Berlin - Kürbis ist nicht nur als Suppe lecker, aus dem leuchtenden Gemüse lässt sich auch ein fruchtig-leckerer, alkoholfreier Cocktail mixen. Hier das Rezept zum Nachmachen:

Zerdrücken Sie ein etwa sieben Zentimeter langes Stück von einem reifen Kürbis im Shaker oder mit einem Mörser. Dazu geben Sie 100 Milliliter Apfelsaft, 40 Milliliter frisch gepressten Zitronensaft und 40 Milliliter Honig und verrühren alles gut miteinander.

Das Ganze wird mit Eiswürfeln angereichert und kräftig geschüttelt. Dann seiht man den Drink durch ein feines Sieb ab und verteilt ihn auf zwei mit Eiswürfel gefüllte Longdrinkgläser. Dann mit Wasser auffüllen, umrühren, und fertig sind zwei Portionen des Cocktails namens Sweet'n'Sour.

Als Garnitur eignen sich Apfel- oder Kürbisstücke.

dpa

auch interessant

Meistgelesen

Erdbeer-Saison beginnt: Das müssen Sie wissen
Erdbeer-Saison beginnt: Das müssen Sie wissen
Eklig oder originell? Bier aus Bauchnabelflusen
Eklig oder originell? Bier aus Bauchnabelflusen
Stiftung Warentest: Viel zu viel Zucker in der Cola
Stiftung Warentest: Viel zu viel Zucker in der Cola
Tiefkühl-Hack ade? Warum McDonald's mit Frischfleisch experimentiert
Tiefkühl-Hack ade? Warum McDonald's mit Frischfleisch experimentiert

Kommentare