tz-Restaurant-Tipp

Hier schmeckt's uns: Ruff's Burger

+

München - Wer extravagante Burger mag, ist im Ruff’s Burger genau richtig. Sie schmecken ausgezeichnet, was auch daran liegt, dass sie komplett ohne Fabrikware hergestellt werden.

Hier wird von den selbst gebackenen Semmeln bis hin zu den doppelt frittierten Belgischen Pommes noch alles handgemacht. Der Laden an sich ist a bisserl klein und lädt nicht unbedingt zum langen Verweilen ein. Dafür kann der Gast dabei zuschauen, wie der Burger zubereitet wird. Das tz-Kostprobenteam hat den Avocado-Bacon-Burger (6,30 Euro) und den Ruffs Burger (6,30 Euro) probiert. Ein echter Genuss, harmonieren doch das 100-prozentig bayerische Rindfleisch und der Speck wunderbar mit Avocado. Der Ruff’s Burger – mit blauem Schimmelkäse belegt – ist schlichtweg Geschmacksache.

Den Münchnern scheints jedenfalls sehr gut zu schmecken, hat doch jetzt bereits der zweite Ruff’s-Burger-Laden am Rindermarkt 6 aufgemacht.

Ruff’s Burger

Occamstraße 4

80802 München

Tel.: 089/12 59 86 16

täglich geöffnet von 11.30 bis 22 Uhr

auch interessant

Meistgelesen

Kiosk-Besitzerin droht Eltern quengelnder Kinder - und kassiert Shitstorm
Kiosk-Besitzerin droht Eltern quengelnder Kinder - und kassiert Shitstorm
Kesselchips: Snack aus ungeschälten Kartoffeln
Kesselchips: Snack aus ungeschälten Kartoffeln
Mit Pflanzenextrakten: So werden grüne Smoothies gefärbt
Mit Pflanzenextrakten: So werden grüne Smoothies gefärbt

Kommentare