Unfall am Morgen

Auto fährt S-Bahn-Brücke an - S2 stand still

+
Fahrgäste wurden unter anderem über die Anzeigen informiert.

München - Dieser Unfall hat weitreichende Folgen: Weil ein Auto gegen eine Bahnbrücke gefahren ist, kann die S-Bahnline 2 zwischen Dachau und Petershausen nicht mehr passieren.

Zwischen Dachau und Petershausen geht derzeit nichts mehr: Für die S2 ist in Dachau Endstation. 

Nach Informationen der Deutschen Bahn hat ein Verkehrsteilnehmer eine Bahnbrücke angefahren und dabei einen Schaden an der Brücke verursacht. Die S-Bahn kann nun nicht über diese Brücke fahren. 

So werden die S-Bahnen umgeleitet:

Zwischen Schwabhausen und Altomünster besteht ein S-Bahn Pendelverkehr. Die S-Bahnen der Linie S 2 aus Richtung Erding verkehren bis Dachau Bf und enden vorzeitig.

Ein Schienenersatzverkehr mit Bus zwischen Dachau Bf und Petershausen wird in circa 15 Minuten, beginnend in Dachau Bf für Sie eingerichtet.

Sperrung mittlerweile aufgehoben

vf

auch interessant

Meistgelesen

Mieter-Angst in Puchheim: Familie soll wegen Eigenbedarfs raus
Mieter-Angst in Puchheim: Familie soll wegen Eigenbedarfs raus
Schimmel-Streit: Bayern-Star beim Hauskauf belogen?
Schimmel-Streit: Bayern-Star beim Hauskauf belogen?
Sexueller Missbrauch: Speichelproben sollen Täter überführen
Sexueller Missbrauch: Speichelproben sollen Täter überführen
Totalsperre auf der A99: Unfall mit Gefahrgutlaster
Totalsperre auf der A99: Unfall mit Gefahrgutlaster

Kommentare