Störung am Montag

Probleme bei S1 und S8: Noch Folgeverzögerungen

München - Pünktlich zum Montag macht eine Stellwerksstörung Reisenden das Leben schwer: Weder die S1 noch die S8 fahren im Moment bis zum Flughafen.

Wegen einer Stellwerksstörung müssen Reisende und Pendler am Montagmorgen viel Geduld mitbringen. Wie die Deutsche Bahn am Morgen mitteilte, fuhren zeitweise weder die S1 noch die S8 den Flughafen an. 

Die Störung ist mittlerweile behoben, es kommt allerdings laut DB noch zu Folgeverzögerungen.

Der S-Bahnverkehr zwischen Ismaning und dem Flughafen München, sowie zwischen Neufahrn und dem Flughafen München wird wieder aufgenommen.

Das Wichtigste im Überblick:

Die S-Bahnen der Linie S 8 verkehren bis Ismaning und enden dort vorzeitig. Die S-Bahnen der Linie S 1 verkehren derzeit nur zwischen München Ost und Freising.

Zwischen Neufahrn und dem Flughafen München, sowie zwischen Ismaning und dem Flughafen München verkehren derzeit keine S-Bahnen.

Aktuell konnte noch kein Schienenersatzverkehr eingerichtet werden. Sofern dies zu einem späteren Zeitpunkt möglich ist, werden wir Sie informieren.

Bitte nutzen Sie zwischen Freising und dem Flughafen München alternativ den Linienbus 635.

auch interessant

Meistgelesen

In der S8: Mann bedroht Fahrgäste mit Messer
In der S8: Mann bedroht Fahrgäste mit Messer
Schrecklicher Geruch: In meiner Wohnung lag ein Toter
Schrecklicher Geruch: In meiner Wohnung lag ein Toter
Schimmel-Streit: Bayern-Star beim Hauskauf belogen?
Schimmel-Streit: Bayern-Star beim Hauskauf belogen?
Sexueller Missbrauch: Speichelproben sollen Täter überführen
Sexueller Missbrauch: Speichelproben sollen Täter überführen

Kommentare