Überschlagen: 19-Jähriger schwer verletzt

+
Schwere Verletzungen hat sich ein 19-Jähriger zugezogen, dessen Golf sich am Montagnachmittag bei Schöngeising mehrfach überschlagen hat.

Schöngeising - Ein 19-Jähriger ist mit seinem Golf am bei Schöngeising gegen einen Baum geknallt. Als das Auto sich mehrfach überschlug, wurde der Fahrer aus dem Pkw geschleudert. Schuld war er vermutlich selbst.

Laut Polizei war der Schöngeisinger am Montagnachmittag Richtung B 471 zu schnell unterwegs. Im Auslauf einer leichten Kurve geriet er in den rechten Seitenstreifen, lenkte dagegen und kam nach links von der Straße ab. Dabei prallte er mit der rechten Fahrzeugseite gegen einen Baum. Sein Auto überschlug sich mehrmals in einem Acker.

Der Fahrer, der nicht angegurtet war, wurde aus dem Auto geschleudert und blieb im Acker liegen. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn in eine Münchener Klinik. Am Auto entstand Totalschaden in Höhe von 5000 Euro.

auch interessant

Meistgelesen

In der S8: Mann bedroht Fahrgäste mit Messer
In der S8: Mann bedroht Fahrgäste mit Messer
Schrecklicher Geruch: In meiner Wohnung lag ein Toter
Schrecklicher Geruch: In meiner Wohnung lag ein Toter
Pkw-Brand sorgt für kilometerlangen Stau
Pkw-Brand sorgt für kilometerlangen Stau
Listerien-Alarm: Metzger der Hofpfisterei ruft Wurstwaren zurück
Listerien-Alarm: Metzger der Hofpfisterei ruft Wurstwaren zurück

Kommentare