BiteDelite hat eröffnet

So schmeckt das Münchner Super-Fast-Food

+
Klingt gschmackig!

München - Fast Food schnell und gesund - geht das? Ja, findet das Unternehmer-Paar Christina Botschen und Julian Schramm. Sie haben am Dienstag BiteDelite in München eröffnet - und schwören auf Essen mit natürlichen und vitaminreichen Zutaten.

Fast Food neu definieren – das ist der Anspruch von BiteDelite: Statt fettigen Burgern gibt es dort Quinoa Salat, Hummus, Acai Bowl und Spezialitätenkaffee.

Noch nie gehört? Die neue Superfood-Wekke kommt aus den USA und ist gerade dabei, trendbewusste „Foodies“ (also: Esser) auf der ganzen Welt für sich zu gewinnen. Diesen Trend greifen Christina Botschen (27) und Julian Schramm (30) in ihrem Laden BiteDelite auf. Das Konzept: frisch, schnell, international inspiriert – aber vor allem gesund!

„Wir wollen den stets eiligen Münchner überzeugen, der nicht viel Zeit hat, aber trotzdem Wert auf eine gesunde Ernährung legt“, erklärt Julian. „Aber auch meine Mama, mein Opa und meine Freunde – alle sollen sich hier bei uns wohlfühlen und etwas nach ihrem Geschmack finden“, ergänzt Christina.

Neue Küche in den Fünf Höfen: Christina Botschen und Julian Schramm laden in ihr BiteDelite.

Die beiden sind nicht nur Geschäftspartner, sondern auch privat ein Paar. Einen eigenen Laden eröffnen – das war für das Duo schon immer ein Traum: „Wir haben die Idee von einem Superfood-Store schon lange im Bauch getragen wie ein Baby. Doch dann stand fest: entweder ganz oder gar nicht!“, sagen die beiden. Das Paar entschied sich für ganz statt gar nicht. Dienstagabend eröffnete BiteDelite in den Fünf Höfen, im Herzen Münchens.

Doch was ist wirklich dran an den vielversprechend klingenden Superfoods? „Wir setzen ausschließlich auf natürliche und vitaminreiche Zutaten, mit deutlich mehr Wirk- und Vitalstoffen“, erklärt Christina. Ein Supertag beginnt bei BiteDelite schon morgens mit Superfood: Hier steht Porridge (engl. für Haferbrei) auf der Essenstafel. Wahlweise dazu: Chiasamen, Kokosflocken, Mandeln oder frisches Obst. Mittags geht der Supertag weiter mit frischen Salatkreationen, Wraps, Sandwiches und Suppen. Die Spezialität sind die Power Balls. Das sind aus verschiedenen Nüssen geformte Bällchen – für extra viel Power! „Egal, ob Vegetarier, Veganer oder Fleischliebhaber – bei uns ist für jeden etwas dabei“, gibt das Team sein verheißungsvolles Versprechen.

Giuliana Barrios

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Kleiner Geldbeutel? Hier können Sie in München sparen
Kleiner Geldbeutel? Hier können Sie in München sparen
Fälle brutaler Wilderei rund um die Stadt häufen sich
Fälle brutaler Wilderei rund um die Stadt häufen sich
Stau bei der Stadt: Das Wohnungsamt sperrt montags zu!
Stau bei der Stadt: Das Wohnungsamt sperrt montags zu!
Technische Störung: Verzögerungen auf der Stammstrecke
Technische Störung: Verzögerungen auf der Stammstrecke

Kommentare