Rischart's Backhaus

Auf ins Café Kaiserschmarrn

1 von 10
Unübersehbar zu Füßen der Bavaria lockt das Café Kaiserschmarrn mit überdimensionalen Brezn, schallplattengroßen Strudel und mannshohen Tassen zum ausgiebigen Frühstücken und Schlemmen.
2 von 10
Seit 2007 ist die Familie Rischart auf dem Münchner Oktoberfest mit dem kleinen Wiesn-Zelt mit der prächtigen Fassade vertreten, die an die bayrischen Schlösser Ludwigs II. erinnern soll.
3 von 10
Das Märchenschloss fällt den Wiesn-Besuchern aber nicht nur durch die einzigartige Fassade auf, auch auf der Speisekarte finden sich besondere Schmankerl, die es nur hier gibt.
4 von 10
So bietet das Café Kaiserschmarrn als einziges Zelt auf dem Oktoberfest ein breites Frühstücksangebot in fünf Varianten. In stimmungsvoller und gemütlicher Atmosphäre können die Gäste hier ab 9 Uhr am Wochenende (ab 10 Uhr von Montag bis Freitag) neben dem klassischen Wiesn-Frühstück beispielsweise das Kini-, Kaiser-, Gute-Laune- oder auch das Bircher-Power-Frühstück genießen.
5 von 10
Ein weiteres Highlight ist der Kaiserschmarrn, dem das Zelt seinen Namen zu verdanken hat: Dieser wird in sieben verschiedenen Ausführungen angeboten, die jedem Naschkatzengeschmack gerecht werden.
6 von 10
Das Café Kaiserschmarrn bietet als einziges Zelt auf dem Oktoberfest ein breites Frühstücksangebot in fünf Varianten. In stimmungsvoller und gemütlicher Atmosphäre können die Gäste hier ab 9 Uhr am Wochenende (ab 10 Uhr von Montag bis Freitag) neben dem klassischen Wiesn-Frühstück beispielsweise das Kini-, Kaiser-, Gute-Laune- oder auch das Bircher-Power-Frühstück genießen.
7 von 10
Das Café Kaiserschmarrn bietet als einziges Zelt auf dem Oktoberfest ein breites Frühstücksangebot in fünf Varianten. In stimmungsvoller und gemütlicher Atmosphäre können die Gäste hier ab 9 Uhr am Wochenende (ab 10 Uhr von Montag bis Freitag) neben dem klassischen Wiesn-Frühstück beispielsweise das Kini-, Kaiser-, Gute-Laune- oder auch das Bircher-Power-Frühstück genießen.
8 von 10
Das Café Kaiserschmarrn bietet als einziges Zelt auf dem Oktoberfest ein breites Frühstücksangebot in fünf Varianten. In stimmungsvoller und gemütlicher Atmosphäre können die Gäste hier ab 9 Uhr am Wochenende (ab 10 Uhr von Montag bis Freitag) neben dem klassischen Wiesn-Frühstück beispielsweise das Kini-, Kaiser-, Gute-Laune- oder auch das Bircher-Power-Frühstück genießen.

Das Café Kaiserschmarrn bietet als einziges Zelt auf dem Oktoberfest ein breites Frühstücksangebot in fünf Varianten. In stimmungsvoller und gemütlicher Atmosphäre können die Gäste hier ab 9 Uhram Wochenende (ab 10 Uhr von Montag bis Freitag) neben dem klassischen Wiesn-Frühstück beispielsweise das Kini-, Kaiser-, Gute-Laune- oder auch das Bircher-Power-Frühstück genießen.

auch interessant

Meistgesehen

Stadt
München marod: Hier verfällt die Stadt
München marod: Hier verfällt die Stadt
Neue Tram 25 im Video: Wir durften schon mitfahren
Neue Tram 25 im Video: Wir durften schon mitfahren
CSU-Zentrale in München mit politischen Parolen beschmiert
CSU-Zentrale in München mit politischen Parolen beschmiert
Stadt
Spektakuläre Feuerwehr-Fotos: Mysteriöses Verschwinden eines Mannes
Spektakuläre Feuerwehr-Fotos: Mysteriöses Verschwinden eines Mannes

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.