Konzert-Kritik: Ärzte lästern über FC Bayern

+
Bela B. und Farin Urlaub (Archivfoto)

München - So schön kann ein Ü40-Kindergeburtstag mit E-Gitarren sein! Die Ärzte bespaßten in der ausverkauften Olympiahalle drei Stunden lang ihre Fans, die Fans bespaßten die Ärzte.

Und alle zusammen hopsten bis zur Erschöpfung auf der musikalischen Hüpfburg, die BelaFarinRod unter dem Motto „Ärzte ohne Grenzen“ ausgebreitet hatten. Gruft-Drummer Bela B., der am Ende bei Dinge von denen zusammen mit Sänger Farin Urlaub als Asterix und Obelix im Gallier-Dirndl auf der Bühne stand, japste überwältigt: „Dös war a Mordsgaudi!“

Live funktionieren die wunderbaren Sinnlosigkeiten von Berlins Besten so brillant wie eh und je. Schießbudenbesitzer Bela tigert wie von Furien gehetzt über die Bühne und pöbelt den Kollegen Urlaub an: „Halt’s Maul und sing!“ Farin, der die Weisheit mit Rotzlöffeln gefressen hat, stänkert unverändert jungenhaft zurück, obwohl nächstes Jahr der 50. ansteht. Doch Punk-Juwelen von "Schrei nach Liebe" bis zum furiosen aktuellen "M&F" sind alterslose Glücklichmacher, zu denen die Fans Pogo tanzen. Da verzeiht man den Ärzten sogar die schäbigen FC-Bayern-Pöbeleien: „Hey Fans, ihr seid besser als Euer Verein!“ Und besser als Hertha!

So war der Eurovision Song Contest 2012

So war der Eurovision Song Contest 2012

„Ich hab’ kein Geld, kein Abitur, nur manchmal Stress mit der Zensur“ – darf man das noch singen mit fast 50, ohne dass es peinlich wird? Man darf – aber nur, wenn man immer glaubwürdig geblieben ist, nie staatstragend wurde wie die Hosen, nie in üblen Talkshows herumlungerte. Dann darf man als weltälteste 15-Jährige für Spaß ohne Ende sorgen. „Ihr habt einen alten Mann sehr glücklich gemacht“, bedankt sich Urlaub und singt "Warum kann’s nicht perfekt sein?" Blöde Frage, Farin – es war perfekt!

Jörg Heinrich

Jetzt anmelden!

Gratis aufs Handy: tz.de-News zu München, FC Bayern, 1860 per WhatsApp
Gratis aufs Handy: tz.de-News zu München, FC Bayern, 1860 per WhatsApp

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Gegrapsche und ein 2. Einsatz: Neue Details zum U-Bahn-Video

München - Seit dem Wochenende sorgt im Netz ein Video von einer Prügelei in der U-Bahn für …
Gegrapsche und ein 2. Einsatz: Neue Details zum U-Bahn-Video

So reagierte der Münchner Fasching auf das Zugunglück

München – Die Faschingsgaudi rund um den Marienplatz und den Viktualienmarkt fand trotz des …
So reagierte der Münchner Fasching auf das Zugunglück

15-Jähriger vermisst: Großeinsatz an der Isar

München - Ein vermisster Bub (15) aus der Au hat am Samstagabend eine große Suche an der Isar …
15-Jähriger vermisst: Großeinsatz an der Isar

Einbrecher kamen durchs Dach - Schindeln abgedeckt

München - In der Nacht von Samstag auf Sonntag stiegen unbekannte Täter aufs Dach eines Hauses in …
Einbrecher kamen durchs Dach - Schindeln abgedeckt