Münchner genervt

KVR-Bürgerbüro zweimal dicht: Das ist nur noch Panne

+
Weil die IT zuletzt öfter streikte, stand Herbert Berger gleich zweimal vor verschlossenen Türen.

München - Herbert Berger ist schon zum zweiten Mal binnen weniger Tage abgewiesen worden. Weil das KVR-Bürgerbüro wegen IT-Ausfällen zu war.

Fassungslos und völlig genervt steht Herbert Berger am Orleansplatz. „Das ist weder kundenfreundlich noch bürgernah“, schimpft der 56-Jährige. Gemeint ist das Bürgerbüro. Schon das zweite Mal steht Berger am Ostbahnhof vor verschlossenen Türen – immer wegen Computerpannen! „Ich habe nur ein Dokument liegen lassen“, sagt der 56-Jährige. „Wofür brauche ich da einen Computer?“ Das ist nur noch Panne! Sowohl am 28. April als auch am 3. Mai sei er abgewiesen worden. Das Fass zum Überlaufen brachte dann noch eine schnippische Antwort: „Eine Mitarbeiterin stand draußen beim Rauchen. Ich habe gesagt, dass ich gehbehindert bin, nun schon zum wiederholten Male vor verschlossenen Türen stehe und doch eigentlich nur etwas abholen möchte.“ Mit den Worten: „Da kann ich aber auch nichts dafür. Da müssen Sie halt morgen noch mal kommen“, sei die Frau im Gebäude verschwunden.

Lange Warteschlangen sind beim Kreisverwaltungsreferat nichts Ungewöhnliches.

Es war am vergangenen Dienstag bereits der siebte Computer-Ausfall im Kreisverwaltungsreferat (KVR) in diesem Jahr. Betroffen waren neben allen Bürgerbüros auch die Kfz-Zulassung, die Fahrerlaubnisbehörde sowie alle Dienststellen, die mit dem Einwohnerfachverfahren arbeiten. Das war gegen 14 Uhr. Besonders ärgerlich: Da werden teils keine Nummern mehr ausgegeben, nur noch die Massen vom Vormittag abgearbeitet. Gegen 16.15 Uhr lief das System wieder. Die Stadt teilt mit: „Für die Bürger ist der IT-Ausfall sehr ärgerlich. Die Situation ist auch für die Mitarbeiter schwierig, zumal sich die Computerprobleme häufen.“ Das hat Herbert Berger auch schon festgestellt. Der muss jetzt noch mal hin. Fassungslos und völlig genervt.

Sascha Karowski

Sascha Karowski

E-Mail:sascha.karowski@tz.de

auch interessant

Meistgelesen

Darum lässt Sport Schuster zwei Gebäude niederreißen
Darum lässt Sport Schuster zwei Gebäude niederreißen
Uli Hoeneß eröffnet Dominik-Brunner-Haus: Video
Uli Hoeneß eröffnet Dominik-Brunner-Haus: Video
Diskriminierung? Senioren drohen MVV mit Klage
Diskriminierung? Senioren drohen MVV mit Klage

Kommentare