Aufwendiger Einsatz in der Schwanthalerstraße

Feueralarm in der Sabel Schule

+
Selbst eine Stunde nach dem Alarm dauerte der Einsatz noch an.

München - Abruptes Ende eines Schultages in der Sabel Schule in der Ludwigsvorstadt: Am Freitagmittag wird im Keller des Gebäudes ein Feuer bemerkt, das Gebäude muss daraufhin evakuiert werden.   

Wie die Feuerwehr auf Anfrage bestätigt, gab es am Freitagmittag gegen 13.34 Uhr einen größeren Einsatz in der Sabel Schule in der Schwanthalerstraße. Demnach ist im Keller des Gebäudes, wahrscheinlich im Heizungskeller, ein Brand ausgebrochen. Als die Feuerwehrkräfte eintrafen, war der Brandrauch bereit im Erdgeschoss deutlich wahrnehmbar. Es wurde sofort mit den Löscharbeiten begonnen, zugleich das gesamte Gebäude evakuiert.

Schwierig gestaltete sich dann die Entrauchung des Gebäudes: Weil der Keller über keinerlei Fenster verfügt, mussten Hochleistungslüfter eingesetzt werden. Der Unterricht war für diesen Tag beendet. Wegen des Einsatzes musste die Straße gesperrt werden, was zu erheblichen Verkehrsbehinderungen führte. Verletzt wurde niemand.   

my

auch interessant

Meistgelesen

Kommentare