Nachgehakt beim Pep-Einkaufscenter

Primark-Eröffnung in München: Das ist der grobe Zeitplan

+
Primark eröffnet eine Filiale im Pep-Einkaufscenter in München-Neuperlach.

München - Primark hat in München Fans, ohne hier je Klamotten verkauft zu haben. Der grobe Zeitplan für die Eröffnung im Pep-Einkaufscenter steht. Die Betonung liegt auf dem Wort "grob".  

Primark-Kunden in Bayern nehmen aktuell weite Wege in Kauf. Sie fahren zu Filialen in Innsbruck oder Frankfurt am Main, um in den voluminösen Papiertüten haufenweise T-Shirts für drei Euro und Hosen für neun Euro zu werfen. Die Fahrerei können sich die Kunden sparen, sobald Primark seinen 5945 Quadratmeter riesigen Laden in dem Erweiterungsbau des Pep-Einkaufscenters in München-Neuperlach eröffnet hat.

Und wie lange müssen sich die Münchner Fans der Billigmodekette noch gedulden? Ein Primark-Sprecher sagt unserem Nachrichtenportal: "In diesem frühen Stadium können wir keine weiteren Informationen hierzu geben." Das Mangement des Pep-Einkaufscenters nennt jedoch auf Anfrage den groben Zeitplan: Mit der Fertigstellung des Erweiterungsbaus im Jahr 2018 soll Primark einziehen - innerhalb des ersten Halbjahres 2018 soll die Eröffnung gefeiert werden.

Axel Haug vom Pep-Einkaufscenter sagt, der Grundtenor der anderen Mieter im pep sei positiv. Sie erhofften sich von ihrem baldigen Nachbarn Primark mehr Kunden in die eigenen Geschäfte zu lotsen. Das Pep freue es, in München den ersten unterzeichneten Vertrag mit Primark zu haben.

Vieles hatte darauf hingedeutet, dass die Modekette Nachmieter von Forever 21 im Joseph-Pschorr-Haus an der Neuhauser Straße werden könnte. Am Ende unterzeichnete TK Maxx den Vertrag für den begehrten Leerstand in der Innenstadt.

Voting: Primark, Forever 21, H&M - wo shoppst du am liebsten?

In München ist es kaum vorstellbar, nichts zum Anziehen zu finden. Trotzdem gibt es manche Labels, die Münchner hier noch vermissen. Welches Label aus der Liste gefällt dir am besten?

Video: Primark kommt nun doch nach München - ins PEP nach Neuperlach

sah

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Kommentare