"Polizei durch Kinderaugen"

Kinder dürfen neue Sendlinger Polizeiunform begutachten

+
Sichtlich stolz präsentiert der 8-jährige Lennox zusammen mit einem Beamten die neue Polizeiuniform.

München - Jeden Monat besucht ein Sendlinger Kindergarten die Polizei. Dieses Mal war "St. Thomas Morus" dran - dessen Kinder gleich die neue Polizeiuniform anschauen durften.

2017 bekommen die Beamten der Sendlinger Polizei neue Uniformen. Zusammen mit zwölf anderen Kindern und Erzieherinnen durfte der 8-jährige Lennox im Rahmen der Aktion "Polizei durch Kinderaugen" die Uniform schon mal sehen.

Im monatlichen Wechsel kommen die Sendlinger Kindergärten zu ihrer Polizei und überreichen selbst gemachte Plakate zu Verschönerung des Eingangsbereichs der Sendlinger Dienststelle. Aktuell ist dort das Plakat des Kindergartens St. Thomas Morus zu bestaunen. "Alle Kindergartenkinder verließen danach begeistert die Polizeiwache", hieß es bei der Polizei.

mm/tz

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Kleiner Geldbeutel? Hier können Sie in München sparen
Kleiner Geldbeutel? Hier können Sie in München sparen
Fälle brutaler Wilderei rund um die Stadt häufen sich
Fälle brutaler Wilderei rund um die Stadt häufen sich
Stau bei der Stadt: Das Wohnungsamt sperrt montags zu!
Stau bei der Stadt: Das Wohnungsamt sperrt montags zu!
Technische Störung: Verzögerungen auf der Stammstrecke
Technische Störung: Verzögerungen auf der Stammstrecke

Kommentare