Irischer Nationalfeiertag

St. Patrick's Day 2016: Das ist in München geboten

+
Mit einer großen Parade wird der St. Patrick's Day 2016 am Sonntag, 13. März, gefeiert. Dudelsackspieler dürfen bei diesem Großereignis zum irischen Nationalfeiertag natürlich nicht fehlen.

München -  Wenn am Donnerstag, 17. März, weltweit der St. Patrick's Day begangen wird, dann wird an diesem irischen Nationalfeiertag und auch am Wochenende davor in München groß gefeiert. Das alles ist geboten:

Mit einer Parade wird der irische Nationalfeiertag St. Patrick's Day in München schon am Sonntag, 13. März, zelebriert. Die Parade wird immer an einem Wochenende rund um den Todestag von St. Patrick veranstaltet.

Zu der Parade wird ein großes Rahmenprogramm geboten und auch in Clubs und Kneipen wird der irische Feiertag am Wochenende 12./13. März zum Anlass genommen, um kräftig und vor allem irisch zu feiern.

OB Reiter betont Münchner "Seelenverwandtschaft" mit Iren  

Oberbürgermeister Dieter Reiter ist der Schirmherr des St. Patrick's Day 2016 in der Landeshauptstadt. In seinem Grußwort lässt er keinen Zweifel daran, wie sehr die Mitbürger und Gäste aus Irland an der Isar willkommen sind:

"Die Iren und die Münchner jedenfalls verbindet schon seit Langem eine enge Freundschaft, ja sogar Seelenverwandschaft. Das spiegelt sich wider im Bekenntnis zu Toleranz und Weltoffenheit, zum Dialog und Austausch zwischen den Kulturen und natürlich in der gemeinsamen Freude am fröhlichen und friedlichen Feiern."

Samstag vor dem St. Patrick's Day: "Die Ir(r)en on Tour"

Schon am Samstag vor dem St. Patrick's Day ist für alle, die sich auf den irischen Nationalfeiertag einstimmen wollen, ein großes Programm angesagt. Im "Schlachthof" heißt es am Samstag ab 20 Uhr: "DIE IR(R)EN ON TOUR".

Irische Musik und irischer Humor (erstmals auch in deutschere Sprache) steht im Schlachthof auf dem Programm. Die Komödianten Mark´n`Simon, das Quartett "Anam" mit dem Besten aus aus der traditionellen irischen Musik und der Comedian Mel Kelly sorgen am Samstag im Schlachthof für die richtige Einstimmung auf den St. Patrick's Day 2016.  

Gaelic Football Turnier

Irland von seiner sportlichen Seite kennenlernen können die Besucher am Samstag, 12. März, bei einem "Gaelic Football Turnier", das von 12 bis 17  Uhr beim DJK Sportbund München Ost, am Max-Reinhardt-Weg 28, stattfindet. Am Start sind dabei Teams aus München, Augsburg, Berlin, Hamburg, Zürich und Wien, die zu einem Freundschaftsturnier in Gaelic Football antreten. Zusätzlich sind auch zwei Hurling Spiele angesetzt.

Messe am Samstag vor dem St. Patrick's Day  

Zu Ehren des irischen Nationalheiligen St. Patrick wird am Samstag, 12. März, in München eine Messe gefeiert. Den Gottesdienst zelebriert Pater Godehard Brüntrup, Beginn ist um 18 Uhr in der Kirche St. Ludwig an der Ludwigstraße 22. So besonders wie die gesamten Feiern zum St. Patrick's Day in München sind, so außergewöhnlich ist auch der  Gottesdienst am Samstagabend. Die Messe wird in Englisch, auf deutsch und gaelisch abgehalten. Die Umrahmung der Feier in St. Ludwig mit Irish Music übernimmt Frances Lucey (Soprano).

St. Patrick's Day 2016: Parade und Party am Sonntag

55 Gruppen nehmen an der St. Patrick's Day Parade teil, die immer am Sonntag vor dem eigentlichen St. Patrick's Day stattfindet. Der wahre St. Patrick's Day ist dann am Donnerstag, 17. März.

Von der Münchner Freiheit ziehen die 55. Gruppen, die an der Parade zu Ehren des irischen Nationalheiligen teilnehmen, über Leopold- und Ludwigstraße am Sonntag bis zum Odeonsplatz.

Erstmals wurde die St.-Patrick's-Day-Parade in München 1996 abgehalten. Die Münchner Parade ist laut Veranstalter die größte ihrer Art auf dem europäischen Festland. Los geht es um 12 Uhr an der Münchner Freiheit. Circa um 13.30 Uhr treffen die Gruppen dann am Odeonsplatz ein, wo bei der After-Parade-Party mit Musik und Tanz bis in den Abend weiter gefeiert wird.

Am Odeonsplatz wird es nach der Parade zunächst feierlich, wenn dort am Sonntag die Segnung des Shamrock zelebriert wird.   

Zum St. Patrick's Day 2016 in München: Greening auch beim Hofbräuhaus   

Zu Ehren des irischen Nationalheiligen werden am Sonntag in München markante Bauwerke in das berühmte irische Grün getaucht. 

Neu nimmt in diesem Jahr an der  Greening-Kampagne das „Hofbräuhaus“ teil. Wer das Farb-Spektakel nicht verpassen will: Um 18.30 Uhr beginnt das Greening am Hofbräuhaus am Sonntag, 13. März. Grün erstrahlen werden am Sonntag außerdem der Olympiaturm, die BMW-Welt und die Allianz Arena.

St. Patrick's Day 2016 in München: Alles auf einen Blick

Samstag 12.3.2016

12-17 Uhr: Gaelic Football Turnier organisiert von den Munich Colmcilles GAA e.V. am Gelände des DJK Sportbund München-Ost.

18 Uhr: Irische Messe auf Deutsch, Englisch und Gaelisch mit Pater Godehard Brüntrup und Opernsängerin Frances Lucey, St. Ludwig, U-Bahn Universität

20 Uhr: Die Ir(r )en on Tour – Pre-Parade Party im Schlachthof. Irische Musik und irischer Humor zum ersten Mal in deutscher Sprache

Sonntag 13.3.2016

12 Uhr: Parade ab Münchner Freiheit

13:15 Uhr: Claymore Pipers spielen am Odeonsplatz – Segnung des Shamrock – kurze Reden der Ehrengäste

13:30 Uhr: Bühnenshow

Donnerstag 17.März, St. Patrick’s Day

17 Uhr: Greening Stammtisch im Hofbräuhaus – Greening des Olympiaturms und der Allianz Arena,

St. Patrick’s Day Feiern im Kilians und Kennedy‘s

Weitere Informationen rund um den St. Patrick's Day in München gibt es auf der Homepage St. Patrick's Day Munich.   

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Kommentare