Bitte auf Durchsagen achten

Behinderungen bei U1, U2 und bei der S-Bahn

+
Feuerwehreinsatz am Rosenheimer Platz.

München - Am Montag kam es bei den U-Bahn-Linien U1 und U2, sowie bei der S-Bahn zu teils erheblichen Abweichungen im Fahrplanablauf.

Am Tag der Deutschen Einheit gab es im Münchner Nahverkehr einige Abweichungen im Fahrplanablauf. Die S-Bahnen konnten zeitweise nicht am Rosenheimer Platz halten, die Station war wegen eines Feuerwehreinsatzes ohne Halt durchfahren worden. Alle weiteren Haltestellen der Stammstrecke waren aber nicht betroffen.

Die Beeinträchtigung bei der S1 Richtung Freising hält derweilen weiter an. Wegen einer technischen Störung an der Oberleitung ist die Strecke zwischen Neufahrn (b. Freising) und Freising weiterhin gesperrt.

Wegen einer Weichenstörung kam es auf den U-Bahn-Linien U1 und U2 am Nachmittag zu Abweichungen im Fahrplan. Zwischenzeitlich gab es folgende Einschränkungen:

  • Züge der U1 vom Mangfallplatz kommend wendeten bereits am Kolumbusplatz.
  • Züge der U1 vom Olympia-Einkaufszentrum kommend wendeten bereits am Hauptbahnhof (Gleis 4).
  • Im Abschnitt zwischen Kolumbusplatz und Mangfallplatz verkehrte zeitweise nur die U2.

auch interessant

Meistgelesen

Legendäre Münchner Biermarke kehrt zurück
Legendäre Münchner Biermarke kehrt zurück
Technische Störung: Wer zum Flughafen will, hat ein Problem
Technische Störung: Wer zum Flughafen will, hat ein Problem
Der große Test: So schmeckt‘s auf dem Tollwood
Der große Test: So schmeckt‘s auf dem Tollwood
Mal ernsthaft. Wie soll ein 27-Jähriger in München fürs Alter vorsorgen?
Mal ernsthaft. Wie soll ein 27-Jähriger in München fürs Alter vorsorgen?

Kommentare