Spaß ohne zu frieren: Tipps für den Winterabend zu Hause

+
Draußen ist es bitterkalt und Sie haben keine Lust rauszugehen? Mit diesen Tipps haben Sie auch an einem Winterabend auf dem Sofa Spaß.

In der kalten Jahreszeit schwindet die Lust auf Action im Freien. Der Spaß muss aber zu Hause auf der Couch nicht zu kurz kommen. Jetzt haben Sie endlich die Möglichkeit, den Hobbys nachzugehen, für die Sie sonst nie Zeit haben. Wir stellen Ihnen Tipps für einen kurzweiligen Winterabend vor.

Der Film, den Sie längst anschauen wollten

Geben Sie es zu: Sie haben zu Hause sicherlich einen Film auf DVD oder Blu-Ray, von dem Ihnen Freunde oder Kollegen vorgeschwärmt haben. Nutzen Sie jetzt die Gelegenheit, Ihre cineastische Wissenslücke zu schließen. Mit einer Packung Kekse und einer Tasse Tee tauchen sie auf der Couch ins Heimkino ab.

Doch was, wenn Sie keinen spannenden Film parat haben und das Fernsehprogramm nichts hergibt? Dann ist ein Streaming-Angebot das Richtige für einen langen Winterabend. Auf Portalen wie Maxdome oder Netflix finden Sie Hunderte von Filmen und TV-Serien aus verschiedenen Genres. Zum Anschauen nutzen Sie Ihren PC, ein Tablet oder einen Smart-TV. Beim Video-Streaming laden Sie die Inhalte temporär aus dem Internet auf Ihr Empfangsgerät und sehen Sie sich gleichzeitig an. Laut einer aktuellen Studie streamen mehr als drei Viertel der deutschen Internetnutzer online Videos.

Die meisten Portale bieten einen kostenlosen Probezugang an, so dass Sie den Anbieter in Ruhe testen können. Unter den verfügbaren Filmen und TV-Serien entdecken Sie nicht nur Hollywood-Blockbuster, sondern auch exklusive Dokumentationen oder vergessen geglaubte Klassiker. Probieren Sie es aus!

Sie wollen doch nur spielen: Zocken ohne Aufwand

Haben Sie Lust, Ihrem Spieltrieb freien Lauf zu lassen? Ein Videospiel ist eine Möglichkeit, spannende Abenteuer in virtuellen Welten zu erleben. Falls Sie keine Konsole, aber einen Computer mit Internetanschluss zu Hause haben, bieten sich Browsergames als Alternative an. Dazu suchen Sie sich im Web einfach einen entsprechenden Anbieter aus.

Genau wie bei ihren Pendants für Konsole oder PC stehen zahlreiche Titel aus verschiedensten Genres zur Auswahl. Der Anspruch reicht dabei vom schnellen Ballerspiel bis hin zum komplexen Rollenspiel, das Sie wochenlang fesseln wird.

Vorteile von Browsergames:

  • Sie brauchen keine zusätzliche Software zu installieren.
  • Sie müssen kein Geld ausgeben. Die meisten Browsergames sind kostenlos.
  • Sie können sich online mit anderen Nutzern vernetzen und gemeinsam „daddeln“.

Ein Browsergame ist nicht fest auf Ihrem Gerät installiert. Sie können daher von jedem Standort aus auf das Spiel zugreifen – sei es Ihr Arbeitsplatz, die Schule oder ein Internetcafé. Selbst ein internetfähiges Handy reicht aus, um zu spielen.

Werden Sie am Winterabend zur Leseratte: das gute alte Buch

Ein wenig Arbeit für die grauen Zellen darf es schon sein? Dann heißt es Schmökern. Egal, ob Sie Thriller, historische Romane oder Liebesgeschichten mögen – mit einem guten Buch vergessen Sie das Bibberwetter. Gerade nach einem hektischen Arbeitstag hilft Lesen, die Fantasie anzuregen und eine andere Welt kennenzulernen.

Achten Sie auf das richtige Licht – punktgenau auf Ihrem Schmöker. Eine Steh- oder Tischlampe mit einem beweglichen Leuchtkopf eignet sich dazu perfekt. So schonen Sie Ihre Augen.

Ganz nebenbei: Lesen hilft Ihnen dabei, gut zu schlafen. Mit einem Buch in der Hand geben Sie dem Abend Struktur. Sie kommen zur Ruhe und zelebrieren ein entspannendes Ritual. So vergeht der Winterabend wie im Flug – und Sie haben am nächsten Tag ein perfektes Gesprächsthema für den Plausch im Büro.

auch interessant

Meistgelesen

Mieter-Angst in Puchheim: Familie soll wegen Eigenbedarfs raus
Mieter-Angst in Puchheim: Familie soll wegen Eigenbedarfs raus
Schimmel-Streit: Bayern-Star beim Hauskauf belogen?
Schimmel-Streit: Bayern-Star beim Hauskauf belogen?
Stau bei der Stadt: Das Wohnungsamt sperrt montags zu!
Stau bei der Stadt: Das Wohnungsamt sperrt montags zu!

Kommentare