Hummels-Freundin reagiert

In Felljacke zur Wiesn? Fans lästern über Cathy Fischer

+
Cathy Fischer hat ihr Wiesn-Outfit gefunden - dank kritischer Fans und dank ihres Freundes Mats Hummels.

München - Eigentlich versteht Cathy Fischer viel von Mode. Doch bei ihrem Wiesn-Outfit musste sie sch von ihren Fans und von Dortmund-Star Mats Hummels korrigieren lassen.

Cathy Fischer vertraut dem Modegeschmack ihres Freundes Mats Hummels. Die Mode-Kolumnistin hatte auf Instagram ein Foto ihres sehr auffälligen Wiesn-Outfits gepostet: ein glitzerndes Dirndl in Rosa, dazu rosa Schuhe, eine rosa Tasche und eine weit geschnittene Felljacke. Statt Komplimente bekam Cathy Fischer Kommentare wie „Die Felljacke ist ein Albtraum!“, „Fashion kann man kaufen, Stil muss man haben...“ und „Da hat jemand den Satz 'wenn's scheiße aussieht, streu Glitzer drüber' wohl zu ernst genommen“. Die Instagram-Nutzerinnen führten sogar einen eigenen Hashtag für das Oktoberfest-Outfit ein: #siehtauswieeinexplodierterpinkervogel.

Cathy Fischer hört auf Fans und Mats Hummels

Spielerfrau Cathy Fischer postete daraufhin ein zweites Foto. Darauf trägt sie ihr finales Outfit und kommentiert auf Instagram: „Wies'n Readyyyy und die Felljacke verbannt.“ Statt Felljacke zog die 26-Jährige einen Blazer über ihr Dirndl. Außerdem gab sie in ihrem Post zu, dass ihr Freund Mats Hummels auch den Daumen nach unten gemacht hätte. Cathy Fischer vertraut also auf Hummels' Modeberatung. Statt Felljacke zog die 26-Jährige einen Blazer über ihr Dirndl.

sah

 

Die Wiesn-Sause der Promis am Montag

Die Wiesn-Sause der Promis am Montag

Mehr zum Thema:

auch interessant

Kommentare