Nicht jedes Jahr neues Outfit kaufen

Mit diesen Tricks stylen Sie Ihr Dirndl für die Wiesn um

+
Früher oder später findet jede Frau das passende Dirndl für sich.

München - Die Kleiderwahl für das Oktoberfest fällt meist auf das Dirndl - doch jedes Jahr ein neues kaufen? Das ist arg teuer. Mit diesen Tricks lassen sich Dirndl preiswerter umstylen.

Man kann fast sagen, dass die beliebte ''Kleiderordnung'' auf der Wiesn, Frauen und Männern einiges an Zeit erspart. Denn es ist von vornherein klar, was auf der Wiesn 2016 getragen wird: schneidige Tracht! Doch Trends ändern sich, bei Frauen noch mehr als bei Männern. Wer nach Veränderung strebt muss, tief in die Tasche greifen - oder doch nicht?

Für gewöhnlich zieht eine Frau ungern Kleidung doppelt an - sich immer mit dem gleichen Dirndl auf der Wiesn zu präsentieren, macht manche Trägerinnen sogar unglücklich. Ob begründet oder nicht, da gehen die Meinungen auseinander - aber natürlich glänzen wir alle gerne in neuer Tracht.

Dirndl-Schürze, wechsel' dich

Auf die Idee, dass eine Schürze natürlich austauschbar ist, sind Sie sicher selber gekommen. Schürzen sind in vielen verschiedenen Stoffen und Farben erhältlich. Bei einem Preis von 14 Euro angefangen gibt es nach oben gefühlt keine Grenze. Generell ist es hier natürlich leichter, wenn das Dirndl sehr klassisch geschnitten und einfarbig ist. Es lässt somit seiner Trägerin mehr Spielraum und kann leichter verändert werden. Welche Farbe das Dirndl allerdings hat, spielt glücklicherweise eine geringe bis gar keine Rolle, schließlich reicht mittlerweile die Farbauswahl bei Dirndln und Schürzen schon weit über die Grundfarben-Palette hinaus. 

Es gibt auch die Wendeschürze. Wir haben mit Samantha Weber gesprochen, sie schneidert Dirndl, Kinderdirndl und Trachtenwesten nach Maß und kennt die Wünsche ihrer Kundinnen genau: ''Die praktische Wendeschürze gewinnt zunehmend an Beliebtheit, denn sie ist schick und verändert das Dirndl innerhalb kürzester Zeit.'' Weber selbst ist ein großer Fan der Wendeschürze und trägt sie selbst gerne zum Dirndl. Nicht ganz unwichtig sei die Beschaffenheit der Schürze, also der Stoff. ''Ich verwende generell leichte Baumwollstoffe oder Polyester'', erklärt Samantha Weber, die die Website ''Samsalabim'' betreibt.

Die beliebten Schürzen gibt es online zum Beispiel bei Otto oder Hallhuber zu kaufen. Bei ausgefalleneren Dirndln beziehungsweise Schürzen gestaltet sich das Umstyling etwas schwerer. Ist das Dirndl zum Beispiel orientalisch angehaucht, kann natürlich keine karierte Schürze dazu kombiniert werden. Das sollte sich aber von selbst verstehen. Allerdings wollen auch die wenigsten Frauen ihr außergewöhnliches Dirndl umstylen.

Gekonnt verpackt - die Wirkung der Dindl-Bluse und des BHs

Es gibt so viele unterschiedliche Dirndl-Blusen zu kaufen, dass auch hier ein Upgrade des Dirndls möglich ist. Die klassische Dirndl-Bluse ist natürlich weiß und schlicht, mit großer Wahrscheinlichkeit wird es auch nicht jedem Ihrer Freunde und Bekannten auffallen, dass Sie Ihre weiße Spitzenbluse durch eine andere Spitzenbluse ersetzt haben. Trotzdem, unterschätzen Sie nicht die Wirkung der Dirndl-Bluse. Mit ihr entscheiden Sie letztlich, welchen Einblick Sie den Wiesn-Gästen gewähren. 

Im Ideal-Fall stimmen Sie die Bluse auf die Accessoires ab.

Obwohl die Blusen auf dem Foto Ähnlichkeiten aufweisen hinsichtlich der Länge und der Tiefe des Ausschnitts, vermitteln sie unterschiedliche Botschaften: Die süße Spitzenbluse auf der linken Seite wirkt mädchenhaft, verspielt und romantisch. Die rechte Bluse hingegen wirkt elegant und klassisch. Mit der Bluse setzen Sie Ihr Dirndl unterschiedlich in Szene. 

Man könnte sagen, dass die Dirndl-Bluse Hand in Hand mit einem gut sitzenden Dirndl-BH geht, klar ist der Dirndl-BH im Normalfall nicht auf den ersten Blick sichtbar - soll er auch nicht sein, aber die Investition lohnt sich.

Natürlich kann ein Dindl-BH auch dazu beitragen, das Dekoltee üppiger wirken zu lassen und damit die Wirkung des Dirndls zu erändern. 

Reizend #DirndlBH #BH #Wäsche #gössl #spitze #edel #elegant #tracht #gwand #munich #münchen #airport #airportlife #airportmunich

Ein von Gössl am Münchner Flughafen (@goesslflughafenmuenchen) gepostetes Foto am

Im Gegensatz zu einem normalen BH sind die Träger des Wiesn-Modells weiter außen angenäht, somit sind die BH-Träger besser unter den Trägern des Dirndls versteckt und rutschen nicht hervor. Ein weiterer optischer Effekt ist der Push-Up-Effekt. Ein herkömmlicher BH pusht nur von der Seite, das Wiesn-Modell lässt nichts aus und bringt den gewünschten Push-Up-Effekt auch von unten.

Schön geschnürt - egal ob mit Erbskette oder Seidenband

Ob Erbskette oder Stoffbänder - das Dirndl gehört ordentlich geschnürt, um die Figur der Trägerin zu betonen.

Natürlich ist es Geschmackssache, ob eine traditionelle Erbskette oder Bänder zur Schnürung des Dirndls verwendet werden. Nicht egal ist dabei die Wahl der Schürze, schließlich sollten Schürze und Schnürung harmonieren, damit das Outfit stimmig aussieht. Den Nachteil der Bänder werden viele kennen, denn im Vergleich zur Kette müssen diese nach häufiger Verwendung ausgetauscht werden, die Abnutzung durch häufiges Binden macht sich bemerkbar. Ein Band oder mehrere Bänder können bereits für ein paar Euro gekauft werden, eine Erbskette gibt es online für zehn Euro.

Der Feinschliff - Trachtenschmuck

Die Variation des Schmucks kann die preiswerteste Veränderung am Dirndl sein. Neben klassischem Schmuck wie Ohrringen, Halsketten, Armbänder, Ringen und Blumenkränze gibt es noch das traditionelle Charivari. Traditionell wird dieses bei der Dame unterhalb des Dekoltees in zwei Schlaufen eingehängt, allerdings kann es auch an der Schürze befestigt werden. Sind die beiden Schlaufen nicht bereits an der Tracht angenäht, können diese ohne viel Aufwand ergänzt werden. Ein traditionelles Charivari ist nicht preiswert, ab einem Preis von etwa 30 Euro sieht die Qualität jedoch relativ hochwertig aus.

#bavaria #dirndl #happy #prettyinpink #flowers #charivari #bow #bierzelt #bier #girl

Ein von Jasmin (@jasireiter) gepostetes Foto am

Kleine Veränderungen mit Nadel und Faden

''Man muss keine Schneiderin sein, um sein Dirndl etwas aufzupeppen'', sagt Samantha Weber. ''Wenn man ein bisschen Affinität hinsichtlich des Umgangs mit Nadel und Faden mitbringt, kann man sich beispielsweise eine Spitzenbordüre um den Ausschnitt legen und annähen'', erklärt Weber. Die Spitzenbordüre sei auch ein e schöne Alternative zum  Unterrock, denn im Zelt ist es oft sehr heiß und man ist froh über wenig Stoff am Körper: Einfach die Spitzenbordüre am Ende des Kleides annähen und fertig. Die Spitze gibt es ab zehn bis 15 Euro zu kaufen.

Wiesn 2016

Am 17. September beginnt das größte Volksfest der Welt auf der Theresienwiese, dann werden die schönsten Dirndl und Lederhosen auf präsentiert. Auch in diesem Jahr zeigen wir die schönsten Trachten-Bilder auf Instagram - vielleicht ist Ihres dabei.

auch interessant

Meistgelesen

Wiesn-Attentat: Anwalt fordert Ablösung von Soko-Leiter
Wiesn-Attentat: Anwalt fordert Ablösung von Soko-Leiter
Wiesn-Attentat und kein Ende
Wiesn-Attentat und kein Ende

Kommentare