Polizei ermittelt

Heino Ferch prügelte sich mit Leipzig-Kicker

+
Schauspieler Heino Ferch wurde bei einer Prügelei verletzt.

München - Nachdem Schauspieler Heino Ferch (51) bei einer Prügelei verletzt wurde, wird gegen zwei Männer ermittelt. Jetzt kommt raus: Einer der beiden ist Fußballer, er spielt in Leipzig.

Blutig endete am Samstag die After-Wiesn-Party von Heino Ferch. Im Münchner Nobel-Club "Heart" wollte sich der Schauspieler mit seiner Frau Marie-Jeanette noch ein wenig amüsieren, doch stattdessen geriet der 51-Jährige in eine handfeste Auseinandersetzung mit zwei Männern, in deren Verlauf Ferch schwer verletzt wurde. Wie jetzt die "Bild" erfahren hat, handelt es sich bei einem der beiden Täter um einen Fußballer, der für einen großen Leipziger Verein auf dem Spielfeld steht. Ein Sektkübel sei demnach der Auslöser für die Prügelei gewesen. Die Online-Ausgabe des Blattes berichtet, der Kicker soll nicht zum ersten Mal auffällig geworden sein. Einen Kommentar wollte der Betreffende aber nicht abgeben.

Gegen die 30 und 31 Jahre alten Schläger aus Sachsen wurde Strafanzeige gestellt, die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung, denn der vielfach ausgezeichnete Mime (u.a. Goldene Kamera, Bayerischer Filmpreis) trug mehrere Platzwunden davon. Augenzeugen berichten laut der Münchner tz, er habe auch unter dem Auge stark geblutet und musste deshalb ambulant behandelt werden.

Neben den körperlichen Schmerzen hat die Prügelei aber noch weitere Konsequenzen: Ferch verkörpert derzeit den legendären Regisseur Fritz Lang ("M - Eine Stadt sucht einen Mörder", "Metropolis") in einer Filmbiografie. Doch obwohl es ihm nach Aussage seines Sprechers "den Umständen gut" geht, kann er in dem Zustand nicht vor die Kamera, denn die genähte Wunde ist nicht zu übersehen. Jeder ausgefallene Drehtag verschlingt Unsummen, und da noch nicht einmal klar ist, wann Ferch wieder arbeiten kann, ist möglicherweise sogar der Premierentermin des Streifens in Gefahr.  

hn

Haakon Nogge

Haakon Nogge

E-Mail:haakon.nogge@merkur.de

Google+

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Alle Bilder: So feiern die Promis auf der Wiesn
Alle Bilder: So feiern die Promis auf der Wiesn
Wiesn-Ticker: So viel Bier ist tatsächlich in einer Mass
Wiesn-Ticker: So viel Bier ist tatsächlich in einer Mass
Voting: Ist der Trachten-Trend am Ende? Das Ergebnis
Voting: Ist der Trachten-Trend am Ende? Das Ergebnis
Handyraub im Wiesnzelt - jetzt spricht das Opfer
Handyraub im Wiesnzelt - jetzt spricht das Opfer

Kommentare