Wiesn-Madl-Kandidatin Franziska aus München

+
Franziskas Oma näht ihre Dirndl.

München - Die 18-jährige Franziska ist ein echtes Münchner Kindl und bekommt ihre Dirndl kostenlos und maßgeschneidet. Wie das kommt und warum sie das tz Wiesn-Madl 2011 werden will:

Auch in diesem Jahr sucht das Internet-Portal www.oktoberfest-live.de das Wiesn-Madl des Jahres.

Franziska hat gegenüber vielen anderen Dirndl-Liebhaberinnen einen großen Vorteil: Sie braucht für ihre Dirndl nichts zu zahlen und bekommt sie auf den Leib geschneidert. Warum? Ihre Oma Hannelore (67) ist gelernte Schneiderin und betreibt zusammen mit Lauras Mutter Monika (46) ein Modegeschäft. Neben maßgeschneiderten Dirndlen gehören dort auch Trachtenwesten und Kleidern zum Sortiment. Jedes Kleidungsstück ein Unikat - darauf ist nicht nur Franziska stolz.  

Auf der Wiesn muss es für die 18-Jährige rund gehen: Achterbahnen, rasante Fahrgeschäfte, höher, schneller, weiter - eben so, wie der Wiesn-Wirbelwind aus München auch im "normalen" Leben ist.

Bewerbungsfotos von Franziska

Wiesn-Madl: Franziska aus München

Nach der Schule möchte sie erst für einige Zeit ins Ausland gehen, bevor sie ihren Traum der Gastronomie angreifen will. Schon jetzt arbeitet Franziska bei einem Cateringservice und hat sehr viel Freude daran. Vielleicht gibt es in einigen Jahren ja einen Cateringservice namens "Franziska's Food". Nicht nur hierfür wünschen wir dir viel Glück, liebe Franziska!

Wollen auch Sie sich bewerben?

Hier geht's zum Special von Oktoberfest-live mit allen Kandidatinnen und Infos.

Hier geht's zum Bewerbungsformular.

Die Hobbys der Schülerin sind reisen und lesen. Der Sommer ist für Fitness- und Schwimm-Zeit, im Winter ist sie auf der Piste beim Ski fahren anzutreffen. Wie fast jedes Mädchen geht auch sie gerne shoppen.

Warum Franziska das Wiesn-Madl werden will:

Ich bin nicht nur waschechte Münchnerin und ein riesengroßer Wiesn-Fan, sondern auch offen für jedes Fahrgeschäft, jedes Bierzelt, jede Nationalität und genieße den Vorteil, dass meine Oma meine Dirndl für mich näht. Sprich ich bin das optimale Wiesn-Madl, um das Oktoberfest 2011 zu repräsentieren.

Das sind ihre Konkurrentinnen

Alle Wiesn-Madl-Kandidatinnen auf einen Blick - Teil 1

Alle Wiesn-Madl-Kandidatinnen auf einen Blick - Teil 2

Alle Wiesn-Madl-Kandidatinnen auf einen Blick - Teil 3

Alle Wiesn-Madl-Kandidatinnen auf einen Blick - Teil 4

Das können Sie gewinnen

Den Finalistinnen winken tolle Gewinne und ein Wahnsinns- Hauptpreis: Neben Ruhm und einer steilen Karriere erhalten die Top-12-Finalistinnen jeweils ein Dirndl von Angermaier Trachten. Die Gewinnerin erhält einen smart BRABUS Xclusive von Mercedes Benz und darf sich ein Sieger-Dirndl aus der neuen Angermaier-Kollektion aussuchen.

 

Gewinne für Telefon-Abstimmer:

Auch die Leser, die für unsere Wiesn-Madl-Kandidatinnen abstimmen, sollen nicht leer ausgehen. Unter allen Usern, die sich an der Telefon-Abstimmung beteiligen, verlosen wir insgesamt drei Traumreisen für zwei Personen. Mit Neckermann Reisen schicken wir die glücklichen Gewinner zu folgenden Reisezielen.

 

Viel Glück!

Quelle: Oktoberfest live

auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion