"Er will auch in die Giesinger Stubn gehen"

1860-Investor Ismaik kommt zum Bochum-Spiel

+
Hasan Ismaik.

München - 1860-Investor Hasan Ismaik wird sich die Zweitliga-Partie seiner Löwen am Sonntag gegen den VfL Bochum live vor Ort in der Allianz Arena ansehen.

Hasan Ismaik wird das Zweitliga-Spiel des TSV 1860 München am kommenden Sonntag gegen den VfL Bochum live in der Allianz Arena verfolgen. Das bestätigte Löwen-Präsident Peter Cassalette am Mittwoch am Trainingsgelände: "Hasan Ismaik kommt am Sonntag ins Stadion. Er will auch in die Giesinger Stubn gehen." Die Giesinger Stubn ist die Loge für 1860-Fans in der Arena.

Ismaik verbindet somit sein Treffen mit den Löwen-Fans in Rudelzhausen (Landkreis Freising) am Freitag mit dem Besuch des Spiels am Sonntag. Der Jordanier wird also das gesamte Wochenende in München sein.

Der Investor war zuletzt beim DFB-Pokal-Achtelfinale des TSV 1860 im Dezember 2015 in der Arena gewesen. Auch damals hieß der Gegner VfL Bochum. Sechzig unterlag mit 0:2 (0:2).

auch interessant

Meistgelesen

Bierofka streicht Perdedaj und Degenek - Liendl in Bochum dabei
Bierofka streicht Perdedaj und Degenek - Liendl in Bochum dabei
Vorrunde für Boenisch beendet
Vorrunde für Boenisch beendet
1860 verliert - Bochums Siegtor ging Handspiel voraus
1860 verliert - Bochums Siegtor ging Handspiel voraus
Eichin offiziell weg - Boykott gestoppt - Bierofka bleibt
Eichin offiziell weg - Boykott gestoppt - Bierofka bleibt

Kommentare